Wann gehen eure sechsjährigen ins Bett?

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Tigerentchen2110, 28. Oktober 2016.

  1. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    25.207
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Dahoam
    Felix beschäftigt sich am Abend alleine oder mit seinen Geschwistern, ich bin nämlich meist zu nichts mehr zu gebrauchen ab 20:30 ;-) vorlesen tue ich dann noch, wir gehen meist gemeinsam ins Bett, er schläft ja noch bei uns.

    Lg
    Su
     
  2. Juule

    Juule Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Berlin
    Unser 6-Jähriger geht so gegen 8 ins Bett und schläft dann auch relativ zügig ein. Morgens ist er meist gegen 6:15 wach. Bei uns ist das manchmal schwierig, weil der Rhythmus der kleinen Schwester ganz anders ist. Wenn sie (in der Kita) Mittagsschlaf gemacht hat, schläft sie meist nicht vor 21:30 ein und da die beiden sich ein Zimmer teilen, ist das manchmal schwierig.
     
  3. ina

    ina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    1.874
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Norge
    Also Finja geht so 19.30Uhr in Richtung Bett,geschlafen wird aber meist erst gegen 21.00-22.00Uhr. Sie malt, guckt Bücher an oder spielt im Bett mit ihren Kuscheltieren oder Puppen.Aufstehen muss sie um 7.00Uhr , oft ist sie aber auch schon auf wenn der Papa aufsteht um 5.00Uhr u. nein sie ist nicht müde , mir gehts da ganz wie Su ich kenne sie eigentlich nicht müde. Sie hat auch schon mit Mittagsschlaf aufgehört , da war sie 1 1/2 Jhr. oder so. Wenn sie ausschlafen kann ist es meist auch gegen 7.00, also auch ein Kind mit eher wenigem Schlafbedürfnis. Die 2 Grossen sind auch eher Nachteulen, aber auch recht zeitig wach wenn sie schlafen können. Dafür ist unsere Kleinste eine kleine Schlafmaus, schläft ganz oft noch am Tag u. Nachts auch gerne von 22.00-8./9.00Uhr.
    Wir sind zum selbstbestimmten Schlafen übergegangen u. bei unseren klappt das eben sehr gut, sieht man daran das ,wenn Finja irgendwie mal mehr Schlaf braucht, war nach dem Schulanfang so oder wenn sie krank ist, dann auch schon mal 19.30Uhr schläft.

    LG Ina
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...