Wann gehen eure sechsjährigen ins Bett?

Welcome to our Community
Wanting to join the rest of our members? Feel free to sign up today.
Sign up
25. Februar 2011
5.338
64
48
36
#1
Hi!

Ich wollt mal so in die Runde fragen wann eure sechsjährigen so ins Bett gehen. Hintergrund ist der das unser kleiner großer Mann immer wieder ganz arg Probleme hat einzuschlafen. Neben seelischen Ursachen die wir grad erforschen (Langeweile und Probleme im Kiga) frag ich mich grad ob er vielleicht einfach nicht so viel Schlaf mehr braucht denn eigentlich ist er meist recht fit auch wenn er spät ins Bett geht )(kommt drauf an was ansteht, wenns interessant ist steht der auch um 6 auf der Matte wenn er erst um 10 geschlafen hat). Und er hat zwar wie ich finde nicht abnorm wenig geschlafen aber dafür hat er zb glaub ich schon recht früh nur noch einmal am Tag geschlafen (so mit 8 Monaten glaube ich) und auch den Mittagschlaf recht früh abgeschafft (mit etwas über 2, ich weiß es aber nicht mehr genau).


Momentan handhaben wir es so das er um 20 Uhr im Schlafanzug und mit geputzten Zähnen in seinem Zimmer sein soll, schon vorgelesen bekommen hat und sich dann noch ne halbe Std selbst beschäftigen soll/darf. Das klappt mittelmäßig gut dh er hat dann oft trotzdem wahnsinnig Probleme einzuschlafen und momentan geht das nur wenn jemand neben ihm sitzt. Aber vielleicht sollten wir ihn einfach länger aufbleiben lassen wenn er mag?


LG Julia
 

Winterblond

Erziehungsbeatmerin
2. Februar 2012
5.548
1.420
113
35
#2
Jakob geht gegen 19:30 Richtung Bad...bis der dann in seinem Bett liegt, ist es 20 Uhr. Manchmal guckt er noch ein Buch an nach dem Vorlesen, aber dann wird geschlafen, meist bis etwa 7 Uhr dann.


Hin und wieder hampelt er um 22 Uhr noch hier herum am Wochenende, das merkt man aber an seiner Laune überdeutlich. ;)
 

Noreia

Familienmitglied
28. März 2011
5.455
45
48
33
#3
Geht auch 5 Jahre und 9 Monate? :p

Der kleine Mann geht in der Woche meist gegen 19:30 Uhr ins Bett.

Er steht gegen 7 - 7:30 Uhr auf und brauchte schon immer eher viel Schlaf.

Wir hatten einige Wochen Einschlaf- und Durchschlafschwierigkeiten mit Alpträumen da er zu der Zeit eine Serie geschaut hat die er nicht vertragen hat.
 

Su

Das Luder
15. Oktober 2002
26.385
1.245
113
45
Dahoam
#4
Ich habe hier einen Wenigschläfer. Felix schläft meist gegen 22:00 Uhr, oft wird es auch 22:30, wenn es super läuft auch mal um 21:30. Früher wird es leider nie. In den Ferien und am WE oft auch erst um 23:00 Uhr.

Ich kenne ihn nicht müde, ich glaube das hat er nicht im Programm. Wenn er müde ist kann er sich umdrehen und sofort einschlafen, wenn nicht ist er wach und zwar richtig, richtig wach. Er ist auch nicht schlecht gelaunt morgens. Im Auto schläft er auch nie ein, auch nicht wenn wir spät Abends heim fahren. Wahrscheinlich braucht er einfach weniger Schlaf.
 

ElliS

Shopping Queen
28. Januar 2011
6.628
957
113
Kyaing Tong/Myanmar
#5
Ich hab hier eine 5 1/2 jaehrige und einen gut 9 jaehrigen....sie gehen beide um 20.25 (da ist Sheriff Callie zu Ende) ins Bad, dann ins Bett, ich les noch, sie duerfen 10 Minuten selber lesen und dann CD hoeren...Niklas schlaeft gleich ein und ist frueh eher wach, Giada macht noch rum und schlaeft frueh laenger...sie stehen unter der Woche kurz vor 7 auf....geht gut hier....
 

Petri

Miss Marple
3. Januar 2011
5.433
353
83
#6
Wir gehen meist mit unserem Junior so gegen 19.15/19.30 Uhr hoch, Schlafanzug anziehen, Zähne putzen, vorlesen, etwas rumalbern und um 20 Uhr (plus-minus 10 min.) wird das Licht ausgemacht. Ich denke mal, dass er recht schnell einschläft. Gerade jetzt, wo er zur Schule geht ist er abends ganz schön kaputt.

Unter der Woche wecke ich ihn dann um 6.15 Uhr, am Wochenende schläft er meistens etwas länger, aber selten länger als 7 Uhr. Die Schlafenszeit bleibt aber auch am Wochenende bei uns bei 20 Uhr, es sei denn wir sind irgendwo eingeladen oder haben Besuch.
 

mone

Kamikazemuddern
15. August 2008
12.853
179
63
37
Koblenz
#7
ich schließe mich mit meinem 5 und 7-jährigen wörtlich bei su an... ausser die sache mit dem auto... da schlafen die zwei mir selbst tagsüber manchmal noch ein :hahaha:
 

Redviela

nomen est omen
Mitarbeiter
Moderatorin
11. Oktober 2011
11.289
599
113
41
Crailsheim
#8
Bei Annemarie ist normalerweise gegen 20.00 Uhr Licht aus. Wenn sie ausschlafen kann, schläft sie meist bis 7.30/ 8.00 Uhr. Mittagsschlaf macht sie schon lange nicht mehr, aber im Auto schläft sie manchmal auf den 5 Minuten Weg vom Kiga zum Einkauf ein :haha: