Wer einen Engel zum Freund hat, braucht die ganze Welt nicht mehr zu fürchten.

Hast Du einen Schutzengel?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    42

Ute

mit Engeln unterwegs ....
19. März 2002
16.574
3
38
58
BiBi in BW
www.babyernaehrung.de
Wer einen Engel zum Freund hat, braucht die ganze Welt nicht mehr zu fürchten.

Wie sieht es aus mit eurem Schutzengel? Habt ihr euch darüber schon mal Gedanken gemacht?

Ich freue mich über eure Beteiligung bei der Umfrage und eure Geschichten, Erfahrungen, Meinungen zu diesem Thema.

:engel:

Eure Ute
 

Rebecca

Pfiffikus
8. Januar 2003
10.942
2
38
38
Hagen
AW: Wer einen Engel zum Freund hat, braucht die ganze Welt nicht mehr zu fürchten.

Jein. Ich würde gerne daran glauben aaaaaber ....
... da ist die Sache mit dem "Was man nicht sehen kann ...".

Deshalb glaube ich auch nicht an DEN Gott, wohl aber schon daran, dass es "Übersinnliches" geben kann :???: Weiß auch nicht, wie ich das sagen soll. Sobald es personifiziert wird, kann ich nur schwer an seine Existenz glauben.

Liebe Grüße

Rebecca
 

Tamara

Prinzessin
1. August 2002
28.463
13
38
50
hinterm Berg
AW: Wer einen Engel zum Freund hat, braucht die ganze Welt nicht mehr zu fürchten.

Für mich sind die Schutzengel die Seelen die um uns sind, die bei uns sind und uns Kraft geben :)
 

Hedwig

Sternenfee
30. Dezember 2003
14.664
33
48
AW: Wer einen Engel zum Freund hat, braucht die ganze Welt nicht mehr zu fürchten.

Jein.
Irgendwie schlagen da zwei Seelen in meiner Brust.
Nach der Geburt von Cajus habe ich den Gedanken gehabt, einen Schutzengel zu haben. Und gerade bei meinem Kleinen habe ich auch oft das Gefühl, dass er unter einem besonderen Schutz steht. Sei es unter der Geburt oder auch danach (er ist vor ein paar Wochen eine Kellertreppe hinuntergefallen und außer einem blauen Fleck an der Stirn ist nichts passiert - und das ist nur eine Situation von mehreren).

Ja. Manchmal denk ich "da ist was". Und dann schiebt mein Rationales Ich das wieder beiseite und denkt: Schöner Gedanke, mehr nicht.

Liebe Grüße
Kim
 

Schäfchen

Copilotin
7. November 2002
36.646
2.847
113
Groß Kreutz
www.andrea-schaefer.de
AW: Wer einen Engel zum Freund hat, braucht die ganze Welt nicht mehr zu fürchten.

Ähm ...

Ja, aber ich nehme ihn nicht immer wahr und lebe nicht bewusst mit ihm. Das mag daran liegen, dass ich daran glaube, dass jeder Mensch einen hat - mich aber frage, wo der meines Vaters war, als diese verunglückte. Ich hab also ein zwiespältiges Verhältnis, merke aber manchmal Anwesenheit. Meist in ganz miesen Momenten, ansonsten seh und hör ich nix von ihm.
 

Heidi

coole Mama
14. Dezember 2003
9.202
1.405
113
51
AW: Wer einen Engel zum Freund hat, braucht die ganze Welt nicht mehr zu fürchten.

Ja, ich kenne ihn auch, das heißt, ich rede mit ihm bewußt.

:winke: Heidi


PS. Schöne Themen hast du zur Zeit Ute.