Was packt ihr in die Schultüte?

Winterblond

Winterblond

Erziehungsbeatmerin
2. Februar 2012
6.204
2.401
113
36
Einfach interessehalber... :hahaha:

Hier gewünscht: Ein Plüschyak von Steiff - mein Kind ist komisch.
Und: Lego. Lego. Lego.

Ach ja - ein paar Smarties. :kugeln:
 
  • Like
Reactions: Charlie
Nemo

Nemo

nah am See
15. Februar 2005
8.818
2.077
113
Ich hab damals noch so Namenssticker im Internet drucken lassen, die kamen gut an..für Hefte, Bücher etc.
 
smittie

smittie

Familienmitglied
19. Oktober 2010
515
185
43
Tic Tac
Russisch Brot
Brauseufos (dreieckige Packung) und einen Stift für die Spitze
Wecker
Freundebuch
Schulkind-Shirt
 
Die Solistin

Die Solistin

Familienmitglied
12. August 2010
660
282
63
In der Diaspora
Wir hatten auch ein paar Schulsachen drin. Besondere Stifte, Radiergummi und so nen Reflektor für die dunkle Jahreszeit. Ein kleines Portemonnaie für kleines Geld, das mal mit zur Schule muss und einen hübschen Schlüsselanhänger, den sie seitdem mit Hausschlüssel im Ranzen baumeln hat. LG Marah
 
enna1009

enna1009

Gehört zum Inventar
13. Januar 2012
3.689
321
83
Sachsen-Anhalt
Ich bin irgendwie total überfragt und hab ein bissl Schiss das es alles in allem zuviel wird. Die Große hat ne knappe Woche vorher auch noch Geburtstag... :umfall:
 
Winterblond

Winterblond

Erziehungsbeatmerin
2. Februar 2012
6.204
2.401
113
36
Das Kind in der Nachbarschaft bekommt ein Samsung-Smartphone. In die Schultüte. 1. Klasse. Ehrlich. :umfall:
 
zwillingsmama

zwillingsmama

Gehört zum Inventar
2. November 2013
3.200
108
63
Das Kind in der Nachbarschaft bekommt ein Samsung-Smartphone. In die Schultüte. 1. Klasse. Ehrlich. :umfall:
dazu fällt mir ehrlich gesagt nichts mehr ein.

wir haben den füller, hausschue für den hort und Süßigkeiten in die Zuckertüte gemacht. hier gab es ja mehrere kleine Zuckertüten, wo u.a. auch Buntstifte, malkasten, malschürze ,pinselset drin waren.
 
snowhite

snowhite

Tourist
29. Mai 2014
42
3
8
Also keine Ahnung, um welches Smartphone-Modell es sich da handelt, aber das ist echt arg finde ich. Sticker mit dem Namen hatten wir auch, außerdem Schreib- bzw. halt doch eher Malzeug ;), eine kleine Geldbörse und Süßigkeiten.