mone

mone

Kamikazemuddern
15. August 2008
13.440
720
113
39
Koblenz
AW: Thema Stilleinlagen

huhu...
von avent gibt es auffangschalen - die habe ich genutzt...
die milch kannst du dann sogar noch zum baden etc. verwenden...
ist natürlich nix für unterwegs...

lg Simone
 
frankanton

frankanton

Puffbohne
23. September 2009
4.735
0
36
AW: Thema Stilleinlagen

mach ich auch ab und an. aber dann muss die direkt in die wäsche. ich stille ca. alle zwei stunden, sooooo viele hab ich nicht, weil ich die als spucktücher benutze.
Soll ich dir unsere schicken? Müsstest nur das Porto zahlen :heilisch:


lg
 
silke1977

silke1977

Gehört zum Inventar
28. März 2005
2.923
0
36
Da, wo ich zu Hause bin :-)
AW: Thema Stilleinlagen

huhu...
von avent gibt es auffangschalen - die habe ich genutzt...
die milch kannst du dann sogar noch zum baden etc. verwenden...
ist natürlich nix für unterwegs...

lg Simone
die hab ich :)
kann ich aber nur nutzen, wenn ich im sitzen stille.
Da ich milchstau gefährdet bin, hatte ich nämlich schon, muss ich in verschiedenen positionen stillen um einen erneuten stau zu verhindern.
 
Nats

Nats

Jupheidi
13. Mai 2004
11.997
0
36
AW: Thema Stilleinlagen

6 Einlagen. Ich guck gleich mal nach, wo die sind und hoffe, das ich sie nicht schon mit zur Diakonie gegeben habe. Aber so Einlagen sind echt super. Würde ich nochmal stillen, würde ich immer darauf zurückgreifen.

LG
 
silke1977

silke1977

Gehört zum Inventar
28. März 2005
2.923
0
36
Da, wo ich zu Hause bin :-)
AW: Thema Stilleinlagen

wenn sie von der aufsaugmenge so viel ausmachen wie die einmalteile wäre das schon okay. wenn ich genug habe passt das schon. ist längerfristig trotzdem billiger.