Fallschutzmatten im Garten - welche Dicke ?

T

Thorsten Hohmann

#1
Hallo zusammen,
ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen und gleich mal eine Frage stellen:
Zuerst zu mir: :winke:
Ich bin 33 Jahre jung, verheiratet und hab 2 Mädels im Alter von "fast 5" Jahren ( O-Ton Tochter ) und 18 Monaten.
Ich lebe mit meiner Frau im schönen Elsass und geniesse hier das Leben. Von Beruf her bin ich in der Logistikbranche tätig. :baby:

Meine Frage lautet:
Ich möchte einen Winnetoo-Spielgarten bei uns anlegen. Dafür suche ich auch noch Fallschutzmatten. Nun habe ich einen LIeferanten gefunden der mir sehr günstig 50x50cm grosse und 25mm dicke Matten anbietet. Ich dachte aber eher an 40-45mm dicke Matten, was denkt ihr ? Hat jemand von euch Erfahrung mit der Thematik ?
Besten Gruss
Thorsten
 
J

Janine

#2
AW: Fallschutzmatten im Garten - welche Dicke ?

Erstmal ein paar liebe Gruesse und ein herzliches Willkommen von mir. :winke:

Kann dir ueberhaupt nicht weiterhelfen bei deiner Frage, denke aber da findet sich jemand... :zeitung:

Finde deine Idee uebrigens richtig toll. :lichtan:

LG

Janine
 
Mischa

Mischa

Administrator
Mitarbeiter
Moderatorin
10. November 2004
16.001
695
113
57
Bietigheim-B.
www.Schnullerfamilie.de
#3
AW: Fallschutzmatten im Garten - welche Dicke ?

Hallo Thorsten, bekommen wir dann auch Bilder zu sehen. Das klingt ja mal spannend. Zu den Böden kann ich Dir auch nur so weit helfen, dass ich auf die Einhaltung der entsprechenden DIN für Spielplatzböden achten würde. Die eigentliche Dicke wird ja weniger entscheidend sein wie die Beschaffenheit/Dämpfungseigenschaften der Matten.

Schau mal hier -> http://www.kraiburg-relastec.com/euroflex/

Alles Liebe
Mischa
 
Fioflo

Fioflo

Herzilein
13. Januar 2004
6.472
0
36
43
im schönen Schwabenland
#4
AW: Fallschutzmatten im Garten - welche Dicke ?

Hallo Thorsten!
Willkommen hier im Forum.
Was ist denn ein Winetoo-Spielegarten?
Hört sich spannend an, weiterhelfen kann ich Dir leider nicht.
:winke:Bianca
 
T

Thorsten Hohmann

#7
AW: Fallschutzmatten im Garten - welche Dicke ?

Hallo zusammen...
Ich hab mich jetzt für die 25mm entschieden, da wir die direkt auf weichem Untergrund auslegen...
Ist trotzdem noch ne Stange Geld die ich da investieren musste... EUR 500 für 16 m²
Aber die Kleinen sind mirs wert....
Und der Bausatz für den Spielplatz ist auch bestellt... Kommt Mitte / Ende Mai... wird ein Heidenspass das Teil aufzubauen auch wenn alleine die Teile Gesamt über 800 kg wiegen... Aber das ganze soll ja auch eine weile halten und da investier ich lieber in Qualität.....
 
T

Thorsten Hohmann

#8
AW: Fallschutzmatten im Garten - welche Dicke ?

Noch was:
Ich mach ein Biilderbuch zum Aufbau.... Denke das wird auch noch interessant sein für den einen oder anderen ....
@FioFlo
ein Winnetoo-Garten ist ein im Internet-konfiigurierbares Spielsystem der Firma Winnetoo... Vom einfachen Baumhaus ( 1,5 M² Platzbedarf ) für EUR 200,-- bis zur Ritterburg mit 25 m² Platzbedarf für EUR 4.800,00 ist da alles zu machen....
Ist genial das System... Leider find ich bei uns in Frankreich keinen Händler und die Deutschen liefern nicht nach Frankreich oder verlangen Horrorpreise.... Naja. Wofür leben den meine eltern noch in Deutschland... Muss ich das Material halt mit einem grossen Anhänger und 2 - 3 Kumpels dort holen....