Dinkeltoastbrot

Redviela

Redviela

Hamsterwoman
Mitarbeiter
Moderatorin
11. Oktober 2011
13.217
1.957
113
44
Crailsheim
Sie wird halt flüssig beim Auftauen, was kein Problem ist, wenn man es weiß ;)
 
yuppi

yuppi

Gehört zum Inventar
12. Januar 2005
14.691
976
113
at Home
Ich hab meine Hefe zerbröselt in eine zip lock Tüte mit dem Schieber als verschluss. Da hol ich dann immer soviel raus wie ich brauch und mach sie s direkt in warmes Wasser oder Milch, jenachdem was ich backe. Klappt wunderbar.

@Elchen frag mal bei eurem Edeka oder so an der Käsetheke, dort gabs bei uns die frischhefe. Die schneiden sie dann von einem Block Hefe ab.
 
  • Like
Reactions: Elchen
Mischa

Mischa

Administrator
Mitarbeiter
Moderatorin
10. November 2004
16.593
1.585
113
59
Bietigheim-B.
www.Schnullerfamilie.de
Das Brot ist sehr gut. Bei 15g vertraue ich meiner Waage nicht und habe 3 gestrichene Teelöffel Salz genommen, laut Internet sind das 15g. Mein Brot ist etwas zu stark gebacken aber das liegt wahrscheinlich an meiner gusseisernen Form.

IMG_0854.jpeg


IMG_0927.jpeg