Brustveraenderung?

Sonya

Gehört zum Inventar
18. August 2002
6.102
0
36
Am donnernden Berg ;-)
Hallo Valesca,

schwer zu erklären :???: ! Phantasiegebilde, quasi!

So ungefähr sieht mein Tribal aus, außer das bei meinem noch 2 Rosen dabei sine. Habe leider kein Bild von meinem.



VlG
Sonja
 

Heike

Anwalts Liebling
15. April 2002
1.004
26
48
...

Hallo Valesca,

huiii was für ein Thema. :-D

Also ich hatte vor der SS Größe B/C, während der Stillzeit und während des Milcheinschusses D (oder sogar noch mehr :???: ).

Während des Stilles hab ich immer gesagt: Wenn das nicht zurückgeht, lasse ich mich operieren (im Spaß).

Nun denn, jetzt ist alles wieder so wie vor der SS. Ich denke es ist wohl alles etwas Veranlagung.



LG
 

Silly

Moni, das Bodenseeungeheuer
26. Mai 2002
19.175
8
38
Hallöchen,

ich hatte vor der SS "C" mit m.E.n. "perfekter" Rundung, :?

Heute, nach zwei Schwangerschaften und zweimal 1 Jahr lang stillen bin ich bei "B" angekommen und finde die Rundungen immernoch perfekt. :-D

LG Silly
 

Frau Anschela

OmmaNuckHasiAnschela
8. Juli 2002
27.009
1
36
Hallo Valesca,

in der Beziehung hatte ich wohl Glück. Meine Brüste haben sich durch die Schwangerschaft überhaupt nicht verändert, auch die 8 Wochen Stillen scheinen spurlos an ihnen vorbeigegangen zu sein. Alles wie gehabt.

Aber dafür habe ich immer noch eine Wampe wie im 5. Monat schwanger und die geht auch durch Rumpfbeugen und Co nicht wirklich weg. Auch nicht viel besser :( :(
Die meiste Zeit ist es mir aber eigentlich (fast) schnuppe, denn ich weiß ja wofür meine Figur "ruiniert" wurde und meine Süße war es allemal wert aber es gibt auch Tage, da fühl ich mich einfach nur :p

Außerdem hab ich seit der Schwangerschaft eine Schuhnummer größer 8O Das ist nun nicht wirklich tragisch, stört mich auch nicht im geringsten, finde es nur bemerkenswert, was eine Schwangerschaft so alles mit einem anstellen kann :) :eek:

Liebe Grüße
Angela

P.S. Hast du schon Versuche gestartet, die Brustmuskulatur aufzubauen. Da gibt es auch spezielle Übungen und einiges kann man da sicherlich mit "wettmachen"
 

jackie

buchstabenwirbelwind
Moderatorin
11. Juli 2002
13.339
0
36
wien
www.lucdesign.com
hallo, ich noch mal

ich verwend zm trockenbürsten einfach das kopfteil von ner normalen duschbürste :jaja:

einfach so ein teil mit (weichen) borsten

:winke:
jackie
 

Tami

Partyschnecke
2. April 2002
9.810
2
38
Sauerland (NRW)
:p

würde mich abrollen wenns nicht so traurig wäre, :-( :-( :-(

Für die die gerne mehr hätten hätte ich da schon ganz schön was anzubieten, was ich gerne loswerden würde!!!!

Aber noch ist nicht alle Tage abend und auch am Busen nimmt man ja bekanntlich ab....

@Silly

schön auch mal zu lesen, dass jemand zufrieden mit sich und seinem Busen ist! Aber scheint eher die Ausnahme zu sein....
 

ConnyP

Die Harmlose
6. März 2003
9.236
2
38
44
Wiesbaden
Hallo,

ich hatte vor den Schwangerschaften einen perfekten Mini-Busen (noch nicht mal A :heul: ). Während den Stillzeiten (4 Monate, 4 Monate, 6 Monate) war er bei C :bravo: :bravo: :bravo:
Das war echt cool. Mittlerweile ist er wieder geschrumpelt, aber nicht kleiner als vorher. Er hängt jetzt ein kleines bißchen runter, aber nicht schlimm.
Aber C fand ich schon besser... Naja, das mache ich lässig mit meinem Hinterteil wett 8-O :-D :-D
 

Schäfchen

Copilotin
7. November 2002
36.267
2.433
113
Groß Kreutz
www.andrea-schaefer.de
@ Angela: das Schuhproblem kenn ich auch. Ich hab jetzt allerding zwei Nummern größer, von 35 1/2 zu 38. :o

Aber um beim Thema zu bleiben:

Ich hatte vor der SS 75 A, mit Ach und Krach auch mal 75 B wenn der BH klein ausfiel. In der SS hab ich innerhalb weniger Wochen auf C aufgestockt - und hab entsprechend SS-Streifen. heul:

Die C trage ich noch immer, auch jetzt nach dem Abstillen. Viel hat sich nicht verändert, nur weicher sind die Brüste geworden. Inzwischen lauf ich auch mal gern wieder ohne BH rum, aber nicht mehr so oft wie früher. Weiß nicht, woran das liegt.

Mal sehen, wie das nach dem zweiten Baby wird. Möchte auf alle Fälle wieder stillen, so lange wie möglich. Ich seh das Busenthema seit dem Baby etwas lockerer. Ingo mag mich so wie ich bin und für die "Fassade" und mein eventell angeknacktes Selbstbewußtsein gibt es (wenn nötig) Push up und WonderBra und wie sie alle heißen. Im Augenblick pfeif ich drauf.

findet
Andrea