Alnatura-Produkte

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von gabi, 14. Juli 2005.

  1. Hallo (Ute),

    hab' mich bei den einzelnen Firmen ein bißchen schlau gemacht und gesehen, dass alnatura Gläschen mit Öl (auch bei Gemüse) anbietet und auch eine größere Auswahl an Flocken und ungesüßten Breien.
    Sind diese Produkte, Vor allem die Gläschen zu empfehlen oder sollte man besser auf die langjährige Erfahrung von Firmen wie Hipp und Alete zählen?
    Denn alnatura kenne ich noch nicht wirklich lange!
    Außerdem: kann man vielleicht auch Reiswaffeln schon zum knabbern geben? gibt es da welche für Babys?

    lg

    GAbi
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.706
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    Hallo Gabi,

    Die Baby-Alnatura-Produkte entsprechen genauso der Diätverordnung wie die Hipp- und Alete- usw.-Produkte. Damit sind sie genauso gut kontrolliert. Mir ist damals aufgefallen, daß viele Gläschen eine sehr viel festere Konsistenz hatten. Das ist nicht weiter schlimm, man muß nur mit abgekochtem Wasser die Breie glattrühren, dann paßt das wieder. Die Alnatura-Flocken bieten ja eine sehr große Auswahl, das fand ich gut. Und von der Qualität her sind sie gut.
    Zum Knabbern würde ich einem sieben Monate alten Baby noch nichts geben. Die meisten können in dem Alter mit den Stückchen noch nicht viel anfangen. Wenn sie sich damit verschlucken, kann es gefährlich werden. Also lieber auf dem Spielzeug rumbeißen lassen und regelmäßige Mahlzeiten zum Sattwerden anbieten. Das Knabbern kommt in zwei, drei Monaten noch rechtzeitig.
    Liebe Grüße, Anke
     
  3. Schnäuzelchen

    Schnäuzelchen Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Homepage:
    Wir nehmen alles von Alnatura und sind sehr zufrieden. Unsere Kleine hat sich nun auch so auf Alnatura eingeschossen, dass sie Gläschen von Hipp und Alete verweigert (nein, es kann nicht an der Verpackung liegen, wir füllen zum Füttern in einen schönen Teller um ;-)) Ich denke, das liegt daran, dass viele Alnaturagläschen mit Kräutern abgeschmeckt sind, die sind einfach leckerer :bravo: und ein bissi billiger sind sie auch !
     
  4. Wir haben in der Beikostzeit überwiegend die Alnatura-Gläschen gegeben, da diese eine sehr große Auswahl an Kürbis-Menüs haben (mit/ohne Fleisch). Nachdem meine Kleine von Karotte Verstopfung bekam und in den Gläschen anderer Hersteller eigentlich immer Karotte drin ist, war dies sozusagen unsere Rettung.
    Ich glaube auch nicht (zumindest hab ich nichts anderes gehört/gelesen), dass diese inhaltlich gegenüber Hipp etc. minderwertiger sind.

    Das mit der festern Konsistenz stimmt schon- teilweise- ich hab mal Alnatura Kartoffel/Mais/Huhn genommen und das war wirklich zum schneiden fest :verdutz:. Da bin ich lieber auf Alete ausgewichen.

    Den OGB hab ich mit 4-Korn-Flocken von Alnatura angerührt und kann auch nur gutes berichten.

    Für später noch ein Tipp: die Tomatensoße im Glas ist echt der Hammer!! kostet zwar 1,95 Euro, kann man aber 2x verwenden, da sich die Soße mind. 1 Woche im Kühlschrank hält. Nur kurz aufkochen und fertig- mit Karottenmuß (heimlicherweise untergemischt :wink:) wirklich sehr lecker!!
    Die Kürbis-Gnocchi auch.. komm leicht ins schwärmen.

    Du merkst, dass ich Alnatura sehr empfehlen kann..

    Gruß Petra
     
  5. Laney

    Laney Strandluder

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    4.385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Wo gibt es diese Produkte denn? Ich habe sie noch nie gesehen :)

    LG
     
  6. Loysel

    Loysel Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    3.079
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Wir haben bis ca. zum achten Monat auch hauptsächlich alnatura genommen und waren sehr zufrieden, zumal bei denen noch nicht soviel Gewürz dran ist. Die Gläschen sind auch gut getestet, wenn ich mich nicht irre. Ach ja und alnatura gibt es bei dm.

    Liebe Grüße
     
  7. ich hab auch mehr alnatura genommen. und war sehr zufrieden. man bekommt sie u.a. bei dm. auch bei supermärkten sind sie teilweise gelistet. z.b. hit hat einige.
     
  8. Laney

    Laney Strandluder

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    4.385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ah... dm und Hit... tja das gibt hier oben nicht, drum hab ich sie wohl auch noch nie gesehen... ;)

    Danke,
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. alnatura grießbrei flüssig

Die Seite wird geladen...