wieviel Std. arbeiten eure Männer.......

Wochenstunden der Göga´s

  • 38,5 - 40 Std.

    Abstimmungen: 19 38,8%
  • 41- 50 Std

    Abstimmungen: 8 16,3%
  • 51 - 55 Std

    Abstimmungen: 3 6,1%
  • 56 - 60 Std.

    Abstimmungen: 8 16,3%
  • mehr als 60 Std.

    Abstimmungen: 11 22,4%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    49
  • Umfrage geschlossen .

ina

Gehört zum Inventar
21. Februar 2003
2.753
897
113
43
Norge
AW: wieviel Std. arbeiten eure Männer.......

Wir haben fuer uns ja einen anderen Weg gewæhlt nach jahrelanger Montage mit bis zu 3 Monaten nicht zu HAuse , leben u. arbeiten ja nun im Camphill, d.h. wir wohnen da wo wir arbeiten u. arbeiten wo wir wohnen, versorgen also einen 10 personen Haushalt mit 4 Betreuten, sind auch noch in Werkstaetten eingesetzt , also eigentlich ein 24 Std. "Arbeitstag" aber eben auch irgendwie nicht*gg*.
Fuer uns u. die Kidner ein idealfall, da die Kinder auch immer dahin kønnen wo wir arbeiten, also Keramikwerkstatt oder holzwerkstatt etc.
Aber auch sonst ticken die Uhren hier in Norwegen noch ganz anders, also im Normalfall ist der Papa immer um 17.00Uhr zu Hause od. die Mama.
Wie gesagt ich kenne auch das "andere"Leben, mit Arbeitszeiten von 6.00-22.00 u. eben Montage Wochenlang, bzw. monatelang von uns weg.

Hilsen Ina
 

lulu

Königin der Nacht
21. Juni 2002
18.213
1.723
113
AW: wieviel Std. arbeiten eure Männer.......

Lilienfrau hat gesagt.:
Ich find das nämlich klasse, zumal ich so viel mehr Zeit hab, meinen Kram nebenbei zu machen, was finanziell teilweise lukrativer ist :bravo:
Siehst Du, "mein Kram nebenbei" wirft gar nichts ab, der frisst noch Geld. Meine Arbeitslust nimmt auch durchaus mit dem Alter der Kinder zu. Die kleine ist jetzt zweieinhalb, benimmt sich mindestens wie drei, und eigentlich komme ich nur wegen der Jungs und dem Haushalt (sprich den Reinlichkeitsbeduerfnissen meines Mannes :umfall: ) um 15 Uhr nach Hause. Einer will nicht in der Ganztagsbetreuung in der Schule bleiben, der andere will keinen Babysitter. Und wenn ich 1x die laengere Betreuung im KiGa und gleichzeitig einen Babysitter fuer den Aeltesten bezahle, waehrend die Maus eh noch bei der TaMu ist, dann kann man dagegen wirklich nicht mehr anarbeiten.:kaese:

Mein Plan ist meinen Mann in den naechsten zwei, drei Jahren gehaltsmaessig zu uebertrumpfen und den grossen Rollentausch zu machen :nix:... Es sei denn, er will noch ein Baby, dann verschiebe ich das :) .

Lulu
 

Su

Das Luder
15. Oktober 2002
30.821
5.362
113
48
Dahoam
AW: wieviel Std. arbeiten eure Männer.......

Ich habe keine Ahnung *schulterzuck*

Markus ist ja Hockeytrainer und da richtet sich die Arbeit nach Seminaren, Weltmeisterschaften, Tunieren, Vorbereitung und was weis ich... lt. Vertrag hat er 40 Std.:crazy:

Dieser Monat sah so aus: 31.07.-05.08. war er in Wien, dann war er 2 Tage hier, dann von 08.-15.08. bei der Hockey WM in Mönchen-Gladbach, dann bis 17.08. daheim (das waren 2 Tage), dann vom 18.-27.08. wieder weg, zuerst ein Trainingslager, dann wieder Wien, seid 27.08. ist er hier, heute und morgen in München beim Hockey spielen, aber er kommt irgendwann abends heim:bravo: vom Monatag bis Mittwoch wäre dann wieder Fortbildung in Köln, das wird abergerade diskutiert, ob das nicht zuviel wird.

Ich merke das ich mein Arbeitspensum eigentlich runterschrauben muß um die Kindre aufzufangen, mal sehen....

LG
Su
 
A

anniroc

AW: wieviel Std. arbeiten eure Männer.......

Hallo, nach drei Jahren WE Beziehung, wegen Studium haben wir es jetzt endlich gut.

Mein Mnn arbeitet 40 Std in Gleitzeit. Meist fängt er um 7:00 Uhr an und arbeitet bis 16:00 Uhr, auch mit Zeitkonto, so daß er auch mal später anfangen kann und Jasmin zum Kiga bringt, wenn ich arbeiten muss.

Das ist ganz klasse und der anfahrtsweg ist jetzt auch nur noch 25 Min mit dem Rad oder 15 mit dem Auto. Einfach herrlich, dafür haben sich die drei Jahre We Beziehung und am We lernen echt gelohnt.

Corinna
 

Jacqueline

Ohneha mit der Lizenz zum Löschen
Mitarbeiter
Moderatorin
20. April 2003
8.577
664
113
55
Aargau, Schweiz
www.ohneha.ch
AW: wieviel Std. arbeiten eure Männer.......

Ich weigere mich schlicht, es auszurechnen *g*

Da mein Mann aber selbständig ist, hat er a) nicht wirklich eine Wahl und b) kann er in der Regel die gearbeiteten Stunden hübsch in Rechnung stellen.

Wir haben aber den grossen Vorteil (selbst ausgesucht so *g*), dass sein Arbeitsweg ziemlich kurz ist (15 Min.) - und er so sehr zügig daheim ist, wenn er dann Feierabend macht.

Es gibt viele Tage, da geht er kurz vor acht aus dem Haus und ist zum Abendessen um sechs wieder da - eigentlich perfekt. Dann gibt es aber auch die Tage, wo er statt um sechs erst gegen Mitternacht kommt, die Feiertage, die er im Büro verbringt, weil er Abschlüsse auf Termin fertighaben muss.

Aber ich beklag mich nicht ( oder höchstens manchmal *g*) - das Geschäft läuft gut, es sind genug Aufträge da, es bleibt auch nach Abzug der Unkosten was hängen - was will man mehr...

Liebe Grüsse, Jacqueline
 

Conny

Mrs. Snape
27. April 2003
15.216
552
113
42
Oberpfalz / Bayern
AW: wieviel Std. arbeiten eure Männer.......

*seufz*

Es tröstet mich ungemein, dass es also den Grossteil der Familien so geht wie uns - allerdings macht mich das gleichzeitig auch ein bißchen traurig, denn so Traumarbeitszeiten, wie sie manche hier haben, wünsche ich mir für uns und für euch alle anderen auch!!!

Ich danke euch schonmal für eure Antworten :) (was nicht heißen soll, dass ihr nicht mehr weiterschreiben dürft *gg* ).

Annie - du hast Recht :)

LG Conny
 

Micky

schneller in Kanada als in Berlin
8. September 2003
15.098
345
83
Vancouver, Kanada
AW: wieviel Std. arbeiten eure Männer.......

Na, dann schreib ich mal weiter :-D

Ingo hat 40 Stunden im Vertag stehen und kein Arbeitszeitkonto o.ä.- d.h. jede Überstunde wird weder bezahlt noch "abgefeiert" *jammer*

Er arbeitet aber ca 50-60 Stunden pro Woche.
Ca 1mal pro Monat ist er für 15-35 Stunden außer Haus und 3-5 mal im Jahr ist er gleich 2-4 Wochen am Stück am andren Ende der Welt ........

Gerade hat er übrigens "Zwangsurlaub", weil die Firma dicht ist heute - und wo ist er???????

Dreimal dürft Ihr raten -

gefrustete Grüße

Meike