Wie oft hattet Ihr Sex in der Zeit, als Ihr schwanger werden

Wie oft hattet Ihr Sex, als Ihr schwanger werden wolltet?

  • jeden Tag

    Abstimmungen: 12 54,5%
  • Jeden 2

    Abstimmungen: 3 13,6%
  • Jeden 3

    Abstimmungen: 1 4,5%
  • Jeden 4-5

    Abstimmungen: 1 4,5%
  • einmal die Woche

    Abstimmungen: 3 13,6%
  • Alle 2 Wochen

    Abstimmungen: 1 4,5%
  • Einmal Im Monat

    Abstimmungen: 1 4,5%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    22
Corie

Corie

Gehört zum Inventar
14. November 2002
5.447
1
38
38
Schweiz
Wie oft hattet Ihr Sex in der Zeit, als Ihr schwanger werden wolltet?

Ist etwas ein heikles Thema, wäre aber trotzdem auf Antworten gespannt.
Denn ich habe Angst, dass unser Sex vielleicht nicht ausreicht, tönt jetzt etwas blöd!Michschämen!
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Anonymous

So pauschal kann man das gar nicht sagen, mal mehr, mal weniger, auf alle Fälle ausreichend und mehr als sonst.
Außer in der letzten Zeit, da wurde es dann etwas beschwerlich :-D

LG Bine

Abgestimmt hab ich nicht, weil irgendwie sind die Antworten alle nicht richtig
 
N

NimueVerdandi

:-D
Also Corie!

Um schwanger zu werden, hatte ich nie mehr Sex als sonst.
Das ist immer von selbst passiert :)
Ich hab auch keins von meinen Drein geplant.
Also hab ich mal den Durchschnittswert angegeben.
Das wäre alledings auch mal eine Umfrage wert, ich trau mich nur nicht... :-D

LiGrü
:winke:
Silke
 
Ignatia

Ignatia

die mit dem Efeu tanzt
23. Februar 2003
22.324
159
63
www.kasasbuchfinder.de
Ach wir haben uns da eigentlich keinen Kopp gemacht. Wenn wir Lust hatten dann passierte es, sonst halt nicht. Dachten sowieo das es länger dauern würde bis es klappt!
 
G

GeeSabse

Hi also am Anfang der Schwangerschaft hatten wir sehr viel sex.
Aber ab dem 4. knapp 5 Monat, hatte ich ein Verbot vom Arzt bekommen da ich einen Infekt hatte und eine Gebärmutterhalsverkürzung.
Dann hatten wir halt zu anderen Mitteln gegriffen :-D .

Gruss gee :)
 
Susa

Susa

einfach nur langweilig...
20. März 2002
13.810
22
38
47
bei Bonn
Corie, nach Lust und Laune!!!
Mach dir doch jetzt noch keinen Kopf, wenn ihr im August erst loslegen wollt!
 
G

gabriela

hallo corie,

erstmal den "wissenschaftlichen" teil :? am besten 3x/woche, damit man den eisprung erwischt. zu oft wird nicht empfohlen, damit die spermienanzahl sich gut regenerieren kann. zu selten ist auch nix, vorallem beim mann, weil die qualität der spermien nach 4-5 tage abstinenz deutlich sinkt.

und jetzt meine erfahrung: ich hatte nur volltreffer in zeiten sexueller dürre :-D tausendmal berührt... aber nach einer pause - peng! :eek:

viel spass beim üben und viel erfolg,
gabriela
 
Schäfchen

Schäfchen

Copilotin
7. November 2002
36.082
2.294
113
Groß Kreutz
www.andrea-schaefer.de
Corie, mal ehrlich, du nimmst das Thema viel zu ernst und zu genau. Laß es doch einfach auf dich zukommen! Sonst bist du viel zu enttäuscht, wnen es nicht klappt - zu viel Stress und zu viel Planung kann nämlich die Zeugungsfähigkeit hemmen!

Aber ich werd dir trotzdem eine Antwort geben: Wir haben am Sexleben nix geändert. Immer wenn uns so war, wenn wir Lust hatten. Und dann, um Spaß zu haben und nicht mit dem Ziel unbedingt ein Kind zeugen zu wollen!

berichtet
Andrea