Welche Cappuccinomaschine habt ihr?

Océanne

Océanne

Gehört zum Inventar
6. Oktober 2004
3.320
90
48
#35
Ich habe einen italienischen Espressokocher, den es inzwischen auch für Induktion gibt. Von Bialetti. Unvergleichlich lecker, umweltschonend, schnell gemacht und sauber.
 
Gefällt mir: Jaspis
Océanne

Océanne

Gehört zum Inventar
6. Oktober 2004
3.320
90
48
#37
Ich kenne es nur unter Espressokocher. :) In Südamerika, zumindest in der Gegend, in der ich gelebt habe, wurde fast nur so Kaffee gekocht. Da bin ich auf den Geschmack gekommen und hab mir ein bisschen von dem Lebensgefühl mitgenommen.
 
ElliS

ElliS

Shopping Queen
28. Januar 2011
6.722
1.069
113
Kyaing Tong/Myanmar
#38
Ich kenne es nur unter Espressokocher. :) In Südamerika, zumindest in der Gegend, in der ich gelebt habe, wurde fast nur so Kaffee gekocht. Da bin ich auf den Geschmack gekommen und hab mir ein bisschen von dem Lebensgefühl mitgenommen.
Zeig mal ein Bild...meinem Mann kommt ja eh keine andere als Bialetti (oder Vergleichbares) ins Haus...wir haben hier nur die ganz kleine...deswegen moecht ich gerne den Schiumatore...:test1:
 
Irrlicht

Irrlicht

Lichtlein
4. Juni 2002
26.133
480
83
#39
ElliS, noch gar nichts :rotwerd: - ich komme einfach nicht dazu, hab so viel zu tun im neuen Job und bin nun auch noch kränklich. Das muss noch warten ;)
So einen Espressokocher habe ich übrigens auch. Kenne ich aus Italien für den Gasherd, ich habe einen, der wie ein Wasserkocher funktioniert. Da ist der Vorteil, dass man einfach Pulver nimmt und sonst nichts. Dauert aber länger als eine Maschine, und natürlich dauert auch die Reinigung etwas länger. Das ist also nichts für morgens, wenn jede Minute zählt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Irrlicht

Irrlicht

Lichtlein
4. Juni 2002
26.133
480
83
#40
Ich bin immer noch auf der Suche nach einer Maschine ohne Milchaufschäumer... den bezahlt man ja mit, den brauche ich aber nicht, das mache ich jetzt auch "extern" in einem Edelstahl-Aufschäumer, den man jedesmal wirklich anständig reinigen kann ;)