Verhaeltniss zu den Schwiegereltern???

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von Rabesocke, 15. Juli 2005.

?

Verhaeltnis mit den Schwiegereltern?

  1. Wir haben ein gutes Verhaletnis

    40 Stimme(n)
    59,7%
  2. Geht so- gehoeren halt zur Familie

    21 Stimme(n)
    31,3%
  3. Gehen getrennte Wege

    6 Stimme(n)
    9,0%
  1. Huhu,
    die Umfrage gab es wahrscheinlich auch schon mal: wie ist euer Verhaeltnis zu den Schiegereltern? Habt Ihr ueberhaupt eins? Mit meinen haben wir seit 4 jahren keine Kontakt mehr und dass tut mir persoenlich auch so gar nicht leid- nur fuer die Kinder, aber was will man machen. stur belibt eben stur :nix:
    Na, ich bin mal gespannt, wie es bei Euch aussieht.
    Rabesocke
     
  2. Hallo Rabesocke!

    Seitdem wir letztes Jahr in Schweden zusammen Urlaub gemacht haben, ist es furchtbar! Die schlimme ist eher die SchwieMu. Wir sind letztes Jahr dann einfach abgereist und seitdem weht ein recht frischer Wind wenn wir uns sehen!

    Geb soviel zu erzählen...

    LG
    Nocki
     
  3. Erzaehl doch mal, hier hoeren wir Dir alle gerne zu. Ich denke, da werden noch mehr kommen, die ihre Schwiegermutter sonst wo hin wuenschen- aber es gibt ja auch den umgekehrten Fall *wunder*
    Ich waere jedenfalls auch suaer, wenn mir meine Schwiema den Urlaub vermiesen wuerde!
     
  4. wir wohnen sogar bei ihnen im haus. und es ist ok. jeder lebt sien leben. und wenn wir weg wollen stellen wir das babyfon runter und gehen. :) - nein es gibt praktische seiten und wenige nervige ... ich hatte noch nie stress mit meiner schwiegermutter. sie aktzeptiert was ich mache oder wenn ich etwas nicht möchte was sie mit marie macht. auch geht sie marie auch gerne mal spazieren so dass ich eine stunde mal für mich hab, was ja auch schön ist :)


    lg
     
  5. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.228
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Unna
    Hallo,
    mein Schwiepa habe ich leider nicht kennengelernt, der ist vor ein paar Jahren verstorben.
    Meine Schwiema, naja es geht, sie muß halt noch lernen, das Ich als Frau eine Meinung haben darf einem Mann gegenüber und das ICH die Mama von Kevin bin und halt auch bestimme über ihn ( zusammen mit GG natürlich)
    Solange so Themen nich auf dem Tisch kommen gehts...


    LG Katja
     
  6. mit meiner schwiegermutter geht es so halbwegs seit meine kleine 2 jahre alt ist, vorher hatten wir ein sehr problematisches bis garkein verhältnis.

    kam schon mal vor das wir uns mal ein ganzes jahr nicht gesehen haben,
    weil sie sich mal wieder etwas geleistet hat (zb meinem mann mit einer seiner ex wieder zusammen bringen wollen und ähnliche gustostückchen,...)
    nun ist es so das sie zähneknirschend eingesehen hat, das sie mich wohl als schwiegertochter nicht so schnell mehr los wird. (keine scheidung in sicht:bissig: )
    und unsere tochter hat es nun endlich auch geschaft ihr herz erobern, oh wunder sie sieht da nun auch schon gemeinsamkeiten zwischen sich selbst und ihrem enkelkind (hoffentlich nur positive!:p )

    naja sie ist halt da und ich hoffe sie ist ihrem enkelkind eine bessere oma wie meinem mann mutter oder mir schwiegermutter.
    wenn sie so bleibt wie in den letzten monaten könnte ich sie irgendwann sogar auch ein klein wenig in mein herz schließen.;-)

    liebe grüße
    gigi
     
  7. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Ich habe nur eine Schwiegermutter und mit der verstehe ich mich jetzt super. Anfangs mochte sie mich nicht und wir hatten nie viel Kontakt, ausser dem Pflichtbesuch einmal im Monat. Mittlerweile mögen wir uns richtig gut.
     
  8. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    Ich wohne mit den Kindern im Haus der Schwiegis in einer uns gehörenden Wohnung.

    Ich habe ein super Verhältnis zu den Schwiegis und die Kids sind glücklich und gerne bei ihnen. Ohne sie könnte ich nicht wieder arbeiten, ohne sie gäbs kaum Freizeit, ohne sie würde ich die Zeit im Moment nicht so durchstehen. :prima:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...