Taschengeld- Frage für 14 jährige

Carmen

Carmen

Gehört zum Inventar
25. Juni 2007
3.630
160
63
AW: Taschengeld- Frage für 14 jährige

Ich finde die Idee an sich sehr interessant und könnte mir das auch vorstellen. Da wir hier eher ländlich wohnen, kommt das bei uns aber erst in Frage, wenn die Kinder mobil - sprich: Roller - sind, um dann auch ihre Bankgeschäfte selbständig erledigen zu können.
 
Schäfchen

Schäfchen

Copilotin
7. November 2002
34.684
1.311
113
Groß Kreutz
www.andrea-schaefer.de
AW: Taschengeld- Frage für 14 jährige

Wir wohnen auch ländlich, sprich aufm Dorf. Sparkasse hat ne Filiale im Ort. Aber die Kinder müssen zur weiterführenden Schule eh pendeln ... Die Große wird ein Konto bei unserer Bank bekommen, da kann sie überall kostenlos Geld abheben.