Soll ich gehen oder lieber nicht?

Viola

Unschuldsengelchen
18. September 2004
7.241
0
36
Hallo,

Ich hab einen kleinen Grund mich zu freuen, ich wurde von einem guten Freund gefragt, ob ich mit ihm zu einem VIP-Essen gehen würde. Eingeladen wären Minister, Botschafter und dergleichen. *hippel*

Als ich noch beim Theater war hatte ich einen guten Draht zu dem französischen und dem österreischischen Botschafter, durch meine Arbeit ... ich glaube ich würde mich freuen die wiederzusehen.

Auf der anderen Seite bin ich nun seit 3 Jahren nicht mehr arbeiten gewesen und schäme mich wahrscheinlich zu Tode, wenn ich einem erzählen muß, dass ich "nur noch Hausfrau und Mutter" bin, ihr wisst schon was ich meine......

Was soll ich tun? Ich glaub ich kann nicht mehr denken vor Aufregung mal wieder unter "hohe" Tiere zu kommen, so als "Hausfrau" .....

LG, Viola
 

Sämmy

Gehört zum Inventar
21. März 2003
2.517
0
36
44
bei Köln
AW: Soll ich gehen oder lieber nicht?

Warum solltest du dich schämen Hausfrau zu sein?

Ist das keine harte und sinnvolle Arbeit?

Ich denke, ich würde gehen, gerade wenn ich seit drei Jahren nur zu Hause gewesen wäre, vielleicht wird es ein wunderschöner Abend und du kannst alte Kontakte auffrischen.

Nur Mut!
 

Lisa

Harmoniesuchtel
5. Dezember 2002
2.956
4
38
52
schweiz
AW: Soll ich gehen oder lieber nicht?

Auf der anderen Seite bin ich nun seit 3 Jahren nicht mehr arbeiten gewesen und schäme mich wahrscheinlich zu Tode, wenn ich einem erzählen muß, dass ich "nur noch Hausfrau und Mutter" bin, ihr wisst schon was ich meine......

Was soll ich tun? Ich glaub ich kann nicht mehr denken vor Aufregung mal wieder unter "hohe" Tiere zu kommen, so als "Hausfrau" .....

LG, Viola

hui viola, ist dir das ernst? schämst du dich zu tode, dass du nur noch hausfrau und mutter bist? ich dachte eigentlich bisher, dass du eine sehr selbstbewusste frau bist, hab ich mich da geirrt? hey, die minister steckt doch eine mutter mit links in die tasche, die haben x angestellte, die ihr berufliches leben managen und organisieren, die wären mit einem kind, welches z.b. trotzt oder krank ist doch teilweise endlos überfordert.

kopf hoch, brust raus, zieh dich schick an und geh dahin und geniess es!

lg

lisa

ps und wenn du dich deswegen wirklich schämst, würd ich mir überlegen, was da falsch läuft...
 
Zuletzt bearbeitet:

Kitty

you can never have enough
15. Januar 2006
1.692
0
36
NRW
AW: Soll ich gehen oder lieber nicht?

Wie ich gerade sehe, ist deine Tochter noch nicht 3 Jahre alt.

Von daher ist es ja überhaupt nicht schlimm ! ! !

Ansonsten fände ich es auch nicht schlimm !

:)
 

Hedwig

Sternenfee
30. Dezember 2003
14.664
33
48
AW: Soll ich gehen oder lieber nicht?

Och nö, ihr nehmt die Frage wirklich ernst?

Sorry, aber ich kauf dir das nicht ab, Viola.
Gestern wolltest du "dekadent mit anderen in Urlaubsträumen unter VIPs mit Topmanagern und Scheichs träumen", heute bist du das Hausmütterchen voller Komplexe?
Nö. Das passt nicht zu deinem sonstigen Auftreten hier.

Wenn du uns mitteilen willst, dass du mit Luxemburgs VIPs per Du bist, schreib das doch einfach :-D

Liebe Grüße
Kim