Nachhaltigkeit im Alltag - Tipps und Tricks

Océanne

Océanne

Gehört zum Inventar
6. Oktober 2004
3.382
128
63
Klopapiertüten verwende ich bisher nicht als Müllbeutel, sondern entsorge sie im Gelben Sack. Aber die Obsttüten, wenn sie nicht vermeidbar sind, nehme ich für den Badmülleimer. Da passen sie perfekt.
Die nehme ich auch. Mit ist es aber auch egal, dass meterweise Tüte übersteht bei der Klopapiertüten. :D
 
BiancaundMilena

BiancaundMilena

Gehört zum Inventar
7. März 2006
2.007
291
83
Ammerland
Ich bin gerade in Kalifornien und entsetzt,wie es hier noch immer abläuft. Es gibt natürlich auch schon viele,die umdenken,aber anders als ich es bei uns wahrnehme...
Immerhin hat Greta auch hier AnhängerIMG_20191028_141343.jpgIMG_20191021_104914.jpg
 
Krabbelkaefer

Krabbelkaefer

Hier riechts nach Abenteuer
5. Dezember 2002
11.138
909
113
Wiesbaden
krabbelkaeferfamilie.blogspot.de
Ich habe grad beim SR gelesen, dass es in Saarlouis ab nächstem Sommer einen unverpackt-Laden geben soll! Das begeistert mich gleich total, ich warte schon lang drauf dass es sowas hier in der Gegend gibt!
Eigentlich finde ich unverpackt-Läden auch toll, bin aber noch lange nicht so organisiert, dass ich es schaffe mit Gefässen + einem Plan was ich kaufen möchte los zu gehen ....
 
  • Like
Reactions: Susala and teriessa
Mondkuss

Mondkuss

Königin des Kopfkinos
Naja, da wird es ja wohl hauptsächlich Dinge geben wie Nudeln, Reis, Mehl, Zucker... also Waren die ich zumindest eh immer auf Vorrat da habe. Dann ziehe ich also einfach mit den entsprechenden Dosen wo ich die Sachen immer drin habe lostingeln und mir den Vorrat direkt abfüllen. Ist doch nix anderes als wenn ich aus dem Supermarkt ne Kilotüte Mehl mitbringe und die dann sowieso in ne Dose umfülle. Ich lasse nur den Schritt mit der unnötigen Verpackung weg dabei.
 
  • Like
Reactions: ina
ina

ina

Gehört zum Inventar
21. Februar 2003
2.550
709
113
42
Norge
Genauso ist es @Mondkuss, wir haben ja das Glück das es hier einen Unverpacktläden gibt und ziehen dann immer mit Rucksack und den Dosen, Gläser, Flaschen los. Wenn wir dann doch was kaufen was wir nicht geplant haben gibt es immer Gläser oder Flaschen, meist von anderen Kunden, denn hat man Gefässe übrig kann man sie gerne im Laden lassen oder es gibt auch immer Gefässe zu kaufen in den Läden.

LG Ina
 
Krabbelkaefer

Krabbelkaefer

Hier riechts nach Abenteuer
5. Dezember 2002
11.138
909
113
Wiesbaden
krabbelkaeferfamilie.blogspot.de
Naja - aber ich kann nur bedingt im Unverpacktladen nach der ARbeit spontan einkaufen .... und muss das mehr vorbereiten .... und das passt gerade leider nicht in meinen Alltag, so doof das auch ist.