Küchenmaschine

Su

Su

Das Luder
15. Oktober 2002
27.784
2.520
113
46
Dahoam
Su, aber wie bekommst du mit diesem kleinen Töpfchen deine fresswütige Horde satt?
Ich koche ja nicht einzig alleine auf dem Gerät. Aber gerade dadurch das der Platz auf dem Herd oft eng wird ist es super das ich den mit einbeziehe, oder auch für die unterschiedlichen Vorlieben, ich habe z.B. im TM-Topf den Reis und auf den Dampfaufsatz unten noch Kartoffeln und oben Gemüse das dann schon mal für sich alleine fertig wird und kann den Rest auf dem Herd machen, wenn wir z.B. so einfach Sachen wie Fischstäbchen oder Fisch allgemein machen brauchen wir ja zwei Pfannen und die haben dann gut Platz.

Für Gemüsesuppen reicht es mir da essen die Kinder nicht soviel davon :kugeln:also schnell da schon mal ein Süppchen nebenher gemacht.

Dann gibt es Gerichte da reicht er mir, z.B. Spinatknöde, Damfpnudeln, Limes oder sauleckerer Toffifeelilkör:hahaha:, Kuchen, Pizzateig machen wir 2 x aber das haben wir vorher auch schon so gemacht als Markus den noch von Hand kneten musste. Milchreis und Griesbrei reicht auch weil den nicht alle immer essen. Dann wird bei uns z.B. auch öfter mal in Etappen gegessen weil nicht alle gleichzeitig da sind und da sind die Nudeln halt auch schnell im TM gemacht ohne das man dabei bleiben muss. Oder die Soßen mache ich darin.

Und ich spare halt viel Platz weil er gleichzeitig viele verschiedene Küchenmaschinen erstetzt, wie z.B. Waage, Mixer, Hecksler, Rührmaschine . Bin auch froh das ich die Unmengen an Suppengemüse oder Zwiebeln für z.B. Bolognese etc. schnell darin zerkleinern kann.

Dann habe ich zwei Töpfe dazu das ist auch genial.

Ich finde das Ding einfach unglaublich praktisch gerade mit dem Dampfausatz letztens habe ich unten also im Topf was gemacht und Felix wollte ein paar warme Wiener dazu als einziger, also kurz den Dampfeinsatz oben drauf Wiener rein fertig, klar kann man auch im Topf nebenher Wasser warm machen aber so waren die in 3 min. fertig. Und Markus und ich machen uns halt oft unser Gemüse noch so schnell mit Dampfgegart schmeckt das einfach unglaublich lecker und ist gesund . Fleisch essen bei uns auch nicht alle das bekomme ich auch gut mit rein in dem Dampfausatz z.B. für Curry zusätzlich etc....

Jetzt höre ich auf, obwohl mir noch ne Menge einfällt - aber ich will ja nicht missionieren :kugeln:
 
Reactions: Connie and Conny
Su

Su

Das Luder
15. Oktober 2002
27.784
2.520
113
46
Dahoam
Und es wird eben vergessen dass das Ding nicht nur aus dem Topf besteht, sondern Aufsätze hat in die gut auch noch was rein geht.

Wer übrigens Interesse hat, ich könnte ihm Moment sogar noch eine Aktion vermitteln bei der man sich mind. 100 Euro spart. Mehr aber per PN.
 
Mamazicke

Mamazicke

Marmeladenzicklein
7. März 2007
14.157
244
63
Stade
Thermomix hatte ich auch vor meiner kenwood überlegt... Aber mir war der Tod zu klein... Ich koche sehr gern vor und meine Teige sind auch gern mal mit 2kg Mehl, dass wuppt der Thermo nicht.
Demnach ist die kenwood eingezogen. Vorher hatte ich die Bosch mum und die war auch gut, aber der Topf zu klein.
 
Wuschel

Wuschel

Dauerschnullerer
31. August 2005
1.072
6
38
Früher hatte ich eine Bosch für Brotteig, sehr zuverlässig. Die habe ich dann Verkauft. Dann habe ich mir eine Kitchen Aid gekauft. Super geb ich nicht mehr her. Wo ich aber jetzt Brot mache ist die alternative zum Thermomix, die Prep & Cook 1 Version von Krups. Meine Prepie würde ich nicht mehr hergeben wollen. Also in allen hat man super Brot machen können. Aber am besten gelingt er in der Prep & Cook.
 
A

Annette

Die Nette
24. Februar 2005
7.742
217
63
43
Als Tipp bzgl Thermomix: Den TM31 - also, die vorletzte Generation, bekommt man gebraucht für ca. 400 Euro. Ich habe ihn damals hier im Forum erstanden. Neu würde der sich bei mir nicht rechnen, aber ich will ihn nie wieder hergeben, vor allem für Teige. ich liebe Risotto das ist ein Traum aus dem Thermomix!
Meine Bosch Mum von 1998 hab ich noch immer. Aber die kam oft an ihre Grenzen mit dem Hefeteig. Die nutze ich aber noch oft für Kuchen, Spätzlesteig usw.

Grüße
Annette
 
Reactions: Conny
Mondkuss

Mondkuss

Königin des Kopfkinos
Ich muss gestehen, ich wurde mir selbst untreu! Nachdem ich so überzeugt gegen nen TM war, und der Meinung dass man sowas nicht braucht wenn man auch nur halbwegs kochen kann, hat mich die flammende Befürwortungsrede von @Su nicht mehr losgelassen :haha:
gepaart mit der Tatsache, dass ich momentan immer weniger belastbar bin und der bloße Gedanke mich in die Küche stellen und kochen zu müssen fast täglich in Tränen hat ausbrechen lassen.

Aber das Geld für nen TM hab ich trotzdem nicht und sowieso bin ich kein Fan von Zeug wo ich an nen festen Vertrieb gebunden bin. Also habich mich mal umgetan, und mir schlussendlich die Prep&Cook von Krups gekauft. Gebraucht bei ebay Kleinanzeigen für wirklich kleines Geld. Damit es nicht zu tragisch ist wenn ich doch nicht glücklich damit bin. Aber was soll ich sagen, ich bin total begeistert von dem Schätzchen! Heute Abend lag ich auf dem Sofa und hätte fast vor Freude geweint, weil ich grad chillend rumliege während das Ding meine Hack-Lauch-Suppe für mich kocht.