Gicht und Purinarme Ernährung, Jemand Erfahrung ?

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von Tamara, 9. Mai 2010.

  1. Tigerentchen2110

    Tigerentchen2110 Rollige Erbse

    Registriert seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    5.104
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hi!

    Bei uns ist das Thema auch wieder aktueller, ging jetzt lange aber gestern hab ich was mit Linsen gekocht weil das mit dem Gicht irgendiwe nicht mehr so akut schien und ich nicht dran gedacht hab das da viel Purin drin ist, und prompt hat Männe heute Schmerzen. Argh. Dabei waren das nicht mal viele find ich, so ne Mischung aus Linsen und Bulgur und dazu Paprika, Karotten und Rind.

    Er trinkt übrigens relativ regelmäßig Sauerkirschsaft und nimmt das Alupurinol nicht mehr bzw nur noch wenn er nen Anfall hat. Er hats zwar lang nicht überprüfen lassen aber es ging ihm jetzt lang wirklich gut. Low Carb hat er zum Glück wieder aufgegeben.

    @Elchen: Sorry hab dein Posting jetzt erst gesehen, wir haben das und ich finds nicht schlecht.


    LG Julia
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...