Einen Dauerstellplatz

Daniela

Daniela

Gehört zum Inventar
27. März 2004
4.628
483
83
47
Velbert
Dachte ich anfangs auch, aber mit dem WoWa sind wir zuletzt nur noch in den Sommerferien gefahren, weil uns das holen, ankuppeln und fahren damit zu umständlich war.
Da standen wir dann 3 Wochen auf ein und demselben Platz.

Mit dem WoMo fahren wir nun auch an den Wochenenden einfach mal in die nähere Umgebung oder machen Städtetouren.
Wenn wir länger an einem Ort sind, nehmen wir die Räder für Ausflüge oder öffentliche Verkehrsmittel.
Vorteil ist auch ganz klar, dass es hier bei uns zu Hause an der Straße stehen kann und man keinen Stellplatz benötigt.

Einen längeren Urlaub haben wir bislang noch nicht gemacht, da wir den Urlaub wegen der Krankheit meines Mannes abbrechen mussten, aber auch da stelle ich mir vor, dass wir eh nie lange irgendwo sind, sondern lieber fahren.

Aber so hat halt jeder seine Vorlieben:zwinker:
 
  • Like
Reactions: Conny