Computerproblem

Irrlicht

Irrlicht

Lichtlein
4. Juni 2002
28.403
1.854
113
Unter "Netzwerkadapter" müsste da irgendwas aufgeführt sein mit "wireless network adapter" im Namen. Die komplette Bezeichnung kann variieren je nach Hersteller und Modell die du drin hast. Bei mir steht zB "Qualcomm Atheros AR9485 wireless network adapter"
Da steht bei mir "Realtek PCIe GBE Family Controller" und dann: "Das Gerät funktioniert einwandfrei " :umfall:
 
Irrlicht

Irrlicht

Lichtlein
4. Juni 2002
28.403
1.854
113
Was wäre denn jetzt zu tun?
Wenn ich daran denke, wie viele Daten ich noch sichern müsste... E-Mails ausdrucken, speichern... Herrschaftszeiten :umfall:
 
Mondkuss

Mondkuss

Wonder Woman
Da steht bei mir "Realtek PCIe GBE Family Controller" und dann: "Das Gerät funktioniert einwandfrei "
Das ist aber kein WLan-Adapter. Meine Gedanken gingen in die gleiche Richtung wie von Frau Salat, dass dir die Karte verreckt ist. Würdest du die dort noch angezeigt bekommen würde der PC sie zumindest noch finden was Hoffnung ließe dass es lediglich ein Problem mit der Software ist. Aber da sie nichtmal mehr angesteuert werden kann wie es aussieht ist sie vermutlich tatsächlich abgeraucht. Tun kannst du dann nur eines: dir ne neue kaufen und die alte austauschen.
 
  • Like
Reactions: Mischa
Irrlicht

Irrlicht

Lichtlein
4. Juni 2002
28.403
1.854
113
Wie teuer ist denn sowas? Und kann man das selbst machen, wenn man von Hardwareeinbau so gar nix versteht?
 
Irrlicht

Irrlicht

Lichtlein
4. Juni 2002
28.403
1.854
113
Den Adapter brauche ich in jedem Fall, oder? Ich hatte heute morgen zunächst die Idee, dass ich mir ein Kabel kaufe und dann darüber mit der Fritzbox verbunden wäre. Seit mein W-LAN so lahmarschig ist, sollte ich das tun, rieten mir Freunde.