Alleine spielen

P

PePaMel

Familienmitglied
15. Juli 2011
771
86
28
#33
AW: Alleine spielen

hab ich sie auch alleine spielen lassen, weil ich ja neben der Arbeit auch sonstige Dinge zu erledigen hatte bzw ihnen gesagt, jetzt muesst ihr euch alleine beschaeftigen...ging gut...
[emoji17] und das haben wir versäumt ...

Hoffe diesen Fehler korrigieren zu können

Da er in meinen Augen sehr/zu früh fremdbetreut wurde und da auch einiges unrund lief, hab ich womöglich mein schlechtes Gewissen beruhigt in dem ich ihn Nachmittags dauerbespaßt hab ...

Das Kindergarten Problem hat sich dann Gott sei Dank gelöst, mein schlechtes Gewissen ist geblieben.

Naja, wir arbeiten jedenfalls dran!

LG, Mel
 
Lucie

Lucie

Digitaler Dinosaurier
26. Dezember 2007
17.797
212
63
viel zu weit weg vom Meer
#34
AW: Alleine spielen

natürlich könnt ihr das korrigieren. Wär ja schlimm wenn man in dem jungen Alter schon nicht mehr umlernen könnte. Der wird es ganz fix kapieren und bald auch die Vorteile die einem dadurch entstehen wenn man selbstständiger ist :bussi:
 
P

PePaMel

Familienmitglied
15. Juli 2011
771
86
28
#35
AW: Alleine spielen

Hallo,

mal ein Update von der Spielfront :)

Es klappt immer besser und der letzte Spielbesuch verlief im Großen und Ganzen harmonisch. Das wichtigste bei der ganzen Geschichte war wahrscheinlich das es in meinem Kopf klick macht und ich mein schlechtes Gewissen in den Griff bekommen muss.

Am vergangenen Donnerstag hatten wir Besuch von einem Finanzierungsberater und mein Sohn hat in der Stunde weitestgehend alleine brav gespielt.
Da war ich sehr stolz auf ihn!

LG, Mel
 
Petri

Petri

Miss Marple
3. Januar 2011
5.746
499
83
#36
AW: Alleine spielen

Prima. Es ist ja nicht so, als würdest Du gar nicht mehr mit ihm spielen. Aber komplett vereinnahmen lassen würde ich mich nicht. Ich denke, dass das jetzt auch immer besser laufen wird. Umstellungen brauchen halt etwas Zeit.
 
B

BigWtzl

Tourist
27. Juli 2015
10
0
1
#37
AW: Alleine spielen

Das Problem habe ich bei meiner 7 jährigen auch. Allerdings kann sie sich wunderbar selbst beschäftigen wenn sie eigentlich ins Bett soll, oder wenn sie morgens viel zu früh wach ist.
Sobald sie meint ich müsse sie bespaßen ist ihr furchtbar langweilig.
Jetzt sind dazu die ersten großen Sommerferien und wir fahren erst in den Herbstferien weg, mein Mann bekommt keinen Urlaub.
Sobald sie Freunde zu Besuch hat sieht und hört man die Kinder maximal zum essen und trinken besorgen.