Alleine spielen

PePaMel

PePaMel

Dauerschnullerer
15. Juli 2011
1.437
600
113
AW: Alleine spielen

Ich hab ihn von Anfang an alleine spielen lassen mit den entsprechenden altersgerechten angeboten. Klar gibt es Tage wo er mir auch am rockzipfel hängt aber würde ich jeden Tag den Entertainer machen würde ich zu nichts mehr kommen.
Hmm, das haben wir zugegebenermaßen echt falsch gemacht....

Da sich die Zeit nicht zurück drehen lässt müssen wir jetzt eine Lösung finden, denn so lieb ich mein Kind habe, so sehr schnürt er mir/uns die Luft ab [emoji20]

Hab in einem Buch neulich einen Satz gelesen, so in etwa: vielleicht hätten wir noch ein Kind bekommen sollen, vielleicht war ein Sohn allein "zuviel"

Das hat mich sehr nachdenklich gemacht ...
 
Vivi+Niklas

Vivi+Niklas

Löwenmama
10. November 2010
6.362
17
38
40
Im Westen
AW: Alleine spielen

Oh glaub mir, mit zweien ist es nicht besser!!! :ochne:
Niklas spielt trotz Schwester nicht besonders viel allein. Obwohl ich es genau wie Noreia gehalten hab, mit dem Unterschied, dass Niklas halt immer bei allen Hausarbeiten geholfen hat!
Es wird aber immer besser! :jaja: Manchmal bringt die Zeit auch Rat, bzw es wird von allein besser je älter er wird!
 
Susala

Susala

Prinzessin auf der Palme
14. Juli 2004
18.287
1.945
113
AW: Alleine spielen

Spielt ihr mit ihm nur in seinem Zimmer? Mein Kleiner ist deutlich jünger aber auch der Große hat sehr lange immer in unserer Nähe gespielt. Mit vier alleine spielen lassen, finde ich altersgerecht, aber ich würde nicht erwarten, dass er in seinem Zimmer spielt. Auch mein 10 jähriger spielt manchmal noch unter meinem Schreibtsich, wenn ich da sitze und arbeite.

Mein Tipp wäre auch ihn nicht immer zu bespaßen und Langeweile zu zu lassen.
 
Thalea

Thalea

(E)I-App
24. Mai 2012
2.806
0
36
40
Ruhrgebiet
AW: Alleine spielen

Ich kann schon bestätigen, dass es mit zweien einfacher ist, da sie mittlerweile anfangen sich miteinander zu beschäftigen.
Und hier läufts ähnlich. Sie haben im Wohnzimmer eine Kiste mit Spielzeug und ich mache halt Haushalt nebenher. Der Kleine kann sich gut allein beschäftigen, der große kriegt es immer besser hin. Mittlerweile mag er auch ab und an in seinem Zimmer bleiben, wenn ich runter gehe.
Oft genug kommt er aber auch mit oder nach.
Solange sie sich nicht die Köpfe einschlagen, dürfen die beiden Spielen. Wenn es passt, steige ich manchmal kurz mit ein, wenn nicht, dann nicht, dann gibts später noch ein bisschen Spielzeit. Aber ich kenne ein ewig nölendes Kind auf dem Küchenboden auch ;) da muss er durch ;)
 
Fabienes Mama

Fabienes Mama

Gehört zum Inventar
18. Oktober 2013
4.042
627
113
42
Welpe
carolin.hat-gar-keine-homepage.de
AW: Alleine spielen

Ich finde es auch anstrengend ständig den Animatör zu spielen. Deshalb kann und darf sie auch bei uns im Wohnzimmer spielen. Im Moment steht da ihre Playmobil Kiste. Aber es gab auch Zeiten da hat sie alles ins Wohnzimmer geschleppt. Da sah es aus wie ein Spielzimmer.
Habe ihr dann erklärt das ein oder zwei Sachen im Wohnzimmer okay sind. Der Rest aber bitte in ihrem Zimmer bleiben soll.
 
Petri

Petri

Miss Marple
3. Januar 2011
7.209
1.594
113
AW: Alleine spielen

Bei uns wird auch noch viel im Wohnzimmer gespielt. Der ganze Wohnzimmertisch ist voll mit Lego und das Playmobil wir auch ab und zu runtergeholt. Er spielt dann aber auch sehr schön und viel alleine, während ich was anderes machen kann. Er will einfach nur in unserer Nähe sein und das finde ich auch o.k. so. Aber irgendwann hoffe ich, dass unser Wohnzimmer mal wieder aussieht wie ein Wohnzimmer ;-)
 
Mondkuss

Mondkuss

Wonder Woman
AW: Alleine spielen

Rafael hat ja in dem Sinne kein Kinderzimmer, wo er spielen könnte. Er gibt zwar nen Raum, da steht die Wickelkommode drin, sein Gitterbett und Kommoden mit seinen Klamotten drin, aber der ist komplett unter ner Dachschräge und hat ne Bodenfläche von 5qm. Freier Platz ist da grad so viel, dass man von der Tür an der Wickelkommode vorbei zum Bett an der hinteren Wand kommt. Platz zum Spielen ist da absolut nicht. Von daher stehen hier ALLE seine Spielsachen im Wohnzimmer :umfall: Hat angefangen mit einer Kiste, mittlerweile sind wir bei 3...
 
Sunny

Sunny

Dauerschnullerer
17. Dezember 2012
1.440
194
63
37
Irgendwo im nirgendwo
AW: Alleine spielen

Celina spielt auch schon viel alleine. Ist aber auch komplett bei uns im Wohnzimmer, da ihr Spielzimmer noch eine Baustelle ist.