mone

mone

Kamikazemuddern
15. August 2008
13.376
649
113
38
Koblenz
Mal so aus neugierde...
Wie sieht euer Abendprogramm aus ??
Habt ihr jeden Abend den gleichen Ablauf, die gleichen Rituale ?
Wir schon, und mitlerweile kennt Neo den Ablauf schon richtig gut und macht entsprechend mit - ich warte mal auf eure Antworten, dann schreib ich auch was zu uns...

lg Simone
 
Mamazicke

Mamazicke

Marmeladenzicklein
7. März 2007
14.232
281
83
Stade
AW: Abendprogramm...

Ja bei uns läuft es jeden Abend gleich ab!

Lenia bekommt ihren Milchbrei etwa gegen 18 Uhr - 18:30 Uhr! Danach gehen wir mit ihr nach oben! Janko wäscht sie dann und putzt mit ihr die Zähne!
Dann dunkeln wir Lenias Zimmer ab, Janko setzt sich auf den Sessel, den wir in ihren Zimmer stehen haben. Ich nehm Lenia noch einmal auf dem Arm und wünsch ihr eine gute Nacht und knuddel sie nochmal! Lenia will dann schon auf Papas Arm und wenn sie bei ihm ist, fängt sie meistens an zu weinen! Dann geh ich aus dem Zimmer und winke nochmal!
Janko kuschelt mit Lenia dann noch richtig und singt ihr LaLeLu vor! :herz: Dabei schläft Lenia meistens ein und dann legt Janko sie in ihr Bett und geht aus dem Zimmer!

Das klappt bei uns total gut und Janko genießt das Abendritual! :herz:
 
Alvae

Alvae

Pieps
25. Januar 2010
1.651
1
36
AW: Abendprogramm...

Bei uns so:

17:30 Abendessen (Brei noch für Ole)
Danach wird noch normal weitergespielt
18:30 / 19:00 Bettfertig machen (Waschen oder baden, umziehen, Zähne putzen, Schlafsack an)
19:00 / 19:30 Fläschchen Milch und auf dem Arm einschlafen. Dann ins Bettchen packen.
 
J

JO!

Gehört zum Inventar
30. August 2005
3.902
0
36
AW: Abendprogramm...

Gisella bekommt zwichen 18.ooUhr/18.30 Abedessen,dann gehen wir hoch. Bettfertig machen.....umziehen,wickeln,Zähne putzen mit ihrer Schwester noch kurz kuscheln,manschmal artet das aus...da wird noch mal getobt .Ich möchte das zwar dann nicht wirklich,weil sie dann "aufgedreht" ist aber die beiden lieben das!Sich im Bett von der großen zu welzen.Dann geben wir der großen einen Gutenacht Kuss und ich lege Gisella in ihrem Bett bleib bei ihr bis sie einschläft.(das geht 45bis60min.)Das ist eine andere Geschichte...
 
Madlen

Madlen

Gehört zum Inventar
16. Juli 2002
2.922
0
36
40
Hamburg
AW: Abendprogramm...

Nicht jeden Abend können wir unser Ritual durchführen weil wir beide in schichten arbeiten.

Meistens sieht es so aus.
Gemeinsames essen so gegen 18.00 Uhr danach bettfertig machen mit allem was dazu gehört.
Dann noch kuscheln und ein wenig spielen und gegen 19.00 Uhr ins Bett. Luke dreht sich auch sofort um und schläft.
 
Elchen

Elchen

Aufraffbremse
10. September 2007
13.607
175
63
RLP-Fürthen
AW: Abendprogramm...

Bei uns sieht es meist so aus: spielen bis ca.18 Uhr. Entweder ist wer bei uns oder ich hol Yannick ab. Dann Abendessen, Schlafi an, um 19.15 darf er" Haus Anubis" sehen und dabei einen Apfel mampfen und danach gehts ins Bad zum Zähne putzen. Dann ins Bett, wo ich ihm noch ne Geschichte vorlese und danach liest Yannick noch alleine ein bisschen. Um ca.20.30 macht er Licht aus.
 
Micky

Micky

schneller in Kanada als in Berlin
8. September 2003
15.057
245
63
Vancouver, Kanada
AW: Abendprogramm...

Oh nein... *schüttel*
Bei uns gibt es keine Rituale :ochne: - GsD scheinen wir auch drei Ausnahme-Kinder zu haben, die das nicht brauchen - denn wir müssten uns schon arg verdrehen, wenn wir hier Rituale einführen müssten - wir essen, schlafen, gehen aus und nach Haus, lesen vor, kuscheln, wenn uns danach ist - und das folgt kaum nem Rhythmus wie mir schient ;-)
War vor den Kindern so - ist mit den Kindern so - und es scheint uns allen gut damit zu gehen - auch wenn ich immer wieder lese und höre, wie wichtig Rhythmen sind.............


Und das heisst ja nicht, dass hier nicht doch viele Tage/Abende ähnlich ablaufen ;-) Wir erfinden uns auch nciht jeden Tag neu
 
yuppi

yuppi

Gehört zum Inventar
12. Januar 2005
14.203
623
113
at Home
AW: Abendprogramm...

Dann Abendessen, Schlafi an, um 19.15 darf er" Haus Anubis" sehen und dabei einen Apfel mampfen und danach gehts ins Bad zum Zähne putzen. Dann ins Bett, wo ich ihm noch ne Geschichte vorlese und danach liest Yannick noch alleine ein bisschen. Um ca.20.30 macht er Licht aus.


HA!! Seit 2 Wochen ist unser Ablauf dann ähnlich! 19.15Uhr schauen wir ZUSAMMEN "Haus Anubis". Allerdings geht er dann erst um 20:00 Uhr nach hinten ins Bad und dann ins Bett. Dort liest er noch, bis 20.40Uhr. Dann wird Licht ausgemacht. Das klappt mit kleinen Ausnahmen ganz gut.