schlafen: tuch auf dem kopg/gesicht?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Ignatia, 6. Oktober 2005.

  1. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich beobachte es seit mehrern Tagen, wenn NIco schlafen soll geht es besser, wenn er so eine dünne Windel auf dem Kopf und Gesicht hat.
    Jemand eien Ahnung warum das so ist?
    Wenn ich sie ihm allerdings wegnehmen will beschwert er sich.
    Aber die ist ja dünn und somit nicht gefährlich oder? :verdutz:
    Aber das ist nur tagsüber
     
  2. Hallo,

    also Michelle hat das auch immer besser gefunden mit einer dünnen Mullwindel auf dem Gesicht, ich denke da fühlen sie sich wohl geborgen und schlafen deshalb so gut ein?! Vielleicht fühlen sie sich ja so in den Mutterbauch zurück versetzt, und das Tuch stellt die Bauchdecke dar? Vermute ich zumindest mal! Meine Kleine kuschelt sich bis heute noch in irgendwas rein wenn sie einschlafen will, und wenn gar nix anderes da ist nimmt sie nen Zipfel der Decke und schmiegt ihr Köpfchen rein.

    Liebe Grüße
     
  3. Nina mag das tagsüber auch total gerne.
    Ich finde es ehrlich gesagt nicht so toll, aber wenn sie dabei neben mir liegt, lasse ich ihr das Tuch. Zumal ihre Tagesschläfchen eh maximal 30 Minuten dauern.

    Ich habe das als Kind auch gemacht und mag auch heute noch Stoff an der Backe zum Einschlafen :)
     
  4. Loysel

    Loysel Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    3.079
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    ich hatte für beide ein ganz dünnes Schmusetier von Sterntaler. Ohne dem Teil auf dem Kopf/Gesicht ging bei uns gar nichts. Sie brauchten das lange zum kuscheln und haben die Nasen richtig reingedrückt. Ich habe es nicht richtig auf Nase/Mund getan und fand es nicht soooo schlimm.

    Liebe Grüße
     
  5. Rebecca

    Rebecca Pfiffikus

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Hagen
    Ich kenne das von Vincenzo auch. Entweder nehme ich eine dünne Mullwindel oder er nimmt selbst sein Schmusetuch.

    LG
    Rebecca
     
  6. Jep. Kenn ich auch so, von allen 5. Sie knuddeln das Tuch beim Einschlafen, und das beruhigt sie.

    Liebe GRüsse

    Rachel
     
  7. Denise

    Denise Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Darmstadt und Aschaffenburg
    Hallo Ignatia,
    Jonas schläft auch mit einer Windel auf dem Kopf. Wir haben ihm am Anfang die Windel auch weggenommen, haben sie aber dann seitlich hingelegt. Jetzt haben wir eher das Problem das er auf dem Bauch schläft.
    LG
     
  8. josie schläft auch mit einer dünnen windel. eigentlich legen wir ihr das tuch immer in den arm neben das gesicht, aber sie zieht sie sich meist über den kopf.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...