Mal ehrlich, habt Ihr alle wirklich so Bilderbuchmänner?

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Diana-maus, 30. Juni 2006.

  1. :hahaha: ich weiß das Thema klingt ja, aber mich würde dass echt mal interessieren. Ich lese da von Männern die den kompletten Haushalt schmeißen obwohl Alleinverdiener usw.Oder so Männer wie im Fernsehen die immer sagen "Schatzilein, Du bist schwanger du darfst deine Teetasse nicht mehr alleine halten"
    Hmm also bei uns hat mein Mann, solange ich gearbeitet habe mitgeholfen. Seit ich voll Hausfrau bin, bin ich für alles zuständig.
    Ich muß auch dazu sagen dass ich auch nichts stehen sehen kann, also ich würde nie vier Monate warten bis er mir mal nen Nagel in die Wand haut.
    Auch jetzt wo ich schwanger bin, putze ich das Haus, renne dreimal täglich mit dem Hund um den Block, kümmere mich um unseren Garten, fahre täglich Friedhof gießen und Unkraut jäten (wöchentlich), wasche Wäsche etc. das einzige was GG macht ist Rasen mähen weil ich schwanger bin, ansonsten mach ich das auch.Unser Grundstück hat 1700 m² und das ist ein ganzes Stück Arbeit. Aber GG ist auch selbständig, der geht meist um 6 Uhr aus dem Haus und kommt um 20 Uhr und dann noch Büroarbeit. Samstag und Sonntag gibts bei uns auch selten so dass ich eigentlich sagen kann ich bin seit 2 Jahren rund um die Uhr Vollzeitmama ohne dass ich mal weggegangen bin (am Anfang ja mit
    Verein ab und an, Verein ist aufgelöst)
    Er hat oft abends noch Termine und so ist das halt. Naja und Auszeit braucht der Herr ja auch mal, d.h. wenn er Zeit hat geht er am Wochenende zum Feuerwehrhaus zum Quatschen.
    Aerbeitet er mal zu ´Hause in der Werkstatt, dann heißt es um 15 Uhr "Mach mal Capuccino" "Gibts was dazu?" "Wenn nicht mach mal selber Eis in der Maschine"...

    Ich liebe diesen Macho, aber manchmal könnt ich ...Weil ich keinen Bock hatte ewig zu warten wegen Umbau oben hab ich gestrichen, Möbel aufgebaut, eingeräumt 8er Monat schwanger hin oder her, aber wenn ich warte bis er mal Zeit hätte ohjemine.:bruddel: Trost ist, wenn ich arbeiten gehe, irgendwann mal wieder, dann wird er wieder mit hinfassen garantiert, sonst krachts :nix:

    lg Diana
     
    #1 Diana-maus, 30. Juni 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Juni 2006
  2. AW: Mal ehrlich, habt Ihr alle wirklich so Bilderbuchmänner?

    Ja, ich hab so eine Bilderbuchmann. Und ich weiß durchaus, was ich an ihm habe :)
     
  3. Meike

    Meike Familienmitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Mal ehrlich, habt Ihr alle wirklich so Bilderbuchmänner?

    Ja, ich kann mich auch nicht beklagen.
    Natürlich mache ich mehr im Haushalt - bin ja auch den ganzen Tag zu Hause, von daher ist es schon eher "mein Job" als seiner.
    Aber generell macht er alles. Und fürs Kochen ist er ausschließlich zuständig (außer mittags für mich und Louis natürlich).

    Ich würde es gar nicht schlimm finden, wenn er weniger tun würde, einfach weil er ja auch noch arbeitet und das nicht zu knapp. Was ich aber hasse, sind Männer, die voller Selbstverständlichkeit saubere Wäsche, Kuchen zum Kaffee und fröhliche Kinder erwarten, ohne selber einen Handschlag dafür zu tun. So eine Dickfelligkeit halt.
    Da könnt ich nicht mit leben.

    (Wobei ich jetzt nicht meine, dass DEIN Mann so ist, sondern mehr so generell)

    LG,
    Meike
     
  4. AW: Mal ehrlich, habt Ihr alle wirklich so Bilderbuchmänner?

    :bravo: Heike, der letzte Satz war gut, nein so ist mein Mann nicht, aber unser größtes Problem ist die Zeit und ich denke auch der Job. Vorher war er im Büro bei dei der Bundeswehr und hatte immer um 16.30 Uhr Feierabend, da war ihm danach oft total langweilig weil der Job auch immer dergleiche war. jetzt, so wie heute, wenn er 15 Stunden lang Parkett verlegen muß, dann ist er so fertig wenn er heimkommt.
    Ich kenne das auch nicht anders. Mein Vater war Maurer und wußte auch was er den ganzen Tag getan hat, wobei er im Haushalt auch half, weil meine Mutter halbtags tätig war.
    Also wenn mein Bankangestellter oder Beamter wäre, wäre das auch anders.

    lg Diana
     
  5. Meike

    Meike Familienmitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Mal ehrlich, habt Ihr alle wirklich so Bilderbuchmänner?

    :nix:
    Ich wollt nur nicht ins Fettnäpfchen treten...

    Du hast schon recht. Es gibt viele Frauen, die vergessen, dass der Mann eben auch einen 8 bis x-Stunden-Tag hinter sich hat und nicht erst anfängt zu exisitieren, wenn er die Haustür aufschließt.

    Gegenseitiger Respekt und Wertschätzung der Leistung des anderen und ab und an ne helfende Hand als Selbstverständlichkeit - mehr will ich eigentlich nicht.

    LG,
    Meike (die jetzt doch Verlängerung gucken geht..)
     
  6. AW: Mal ehrlich, habt Ihr alle wirklich so Bilderbuchmänner?

    hallo,

    ich beschwere mich ja auch immer über meinen mann, weil ich die woche über alles machen muss, wäsche waschen, bügeln, kochen, kinder hüten, hund gassi führen, meine ehelichen pflichten erfüllen.
    bin ja hausfrau, wenn auch unfreiwillig. mein mann ist der, der das geld verdient, in einem sagen wir mal schweren job, er ist lkw- fahrer.

    ich meckere bestimmt auch jedes wochenende, weil er ja mal mit dem hund gehen könnte, oder sich mal die kinder schnappen möge, oder mal aufstehen, oder oder oder.

    aber wenn ich ehrlich bin, dann hat er die ganze woche genug um die ohren, wie auch viele andere leute (männer) die hier in einem schweren job arbeiten. aber am we könnten sie dann doch vielleicht mal etwas machen, gerade wenn man schwanger ist.

    aber leute, seit froh, das eure männer arbeit haben, es gibt genügend andere, die nur daheim sitzen und nichts arbeiten und dann noch nicht mal zuhause helfen, das finde ich eine frechheit.

    lg kristin, die hofft, das das ihr mann nicht liest
     
  7. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    AW: Mal ehrlich, habt Ihr alle wirklich so Bilderbuchmänner?

    Ja, ich habe so einen Bilderbuchmann und ich weiß das sehr zu schätzen :herz:
     
  8. olenka

    olenka Familienmitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Leipzig
    AW: Mal ehrlich, habt Ihr alle wirklich so Bilderbuchmänner?

    Ich habe auch so einen BILDERBUCHMANN und würde ihn NIE tauschen wollen!!!!

    Manchmal bekomme ich Gewissensbisse, dass ich zu viel von ihm verlange oder ihn mit meinen Ideen überrumple, wenn er halt seine Ruhe haben möchte. Wir kriegen das aber immer irgendwie gebacken.

    kc, olenka
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...