Ja,hab ich paranoia oder was?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Janine83, 25. März 2008.

  1. Janine83

    Janine83 nette arschige Rolle

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    3.758
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Duisburg
    :winke: @ all.

    Könnt ihr mir vielleicht sagen das ich spinne,oder auch nicht?

    Ich habe seit 2 Tagen Verfolgungswahn,wie meine Familie es liebevoll nennt.:umfall:
    Ich höre getrippel über meinem Kopf.
    Zum Verständnis muß ich erklären,das ich in der 4.Etage wohne und über unserem Wohnzimmer liegt das Schlafzimmer. Alles Holz-verkleidet und es gibt quasi einen Hohlraum zwischen Wohnzimmerdecke und Schlafzimmerboden. Da laufen wohl die Kabel der Lampen lang,die vielzählig in der Wohnzimmerdecke sind.

    Nun hört sich das so an,als wenn irgendetwas da oben langläuft.
    Wohnzimmer auf und wieder ab.Einmal hin und zurück und dann ist Ruhe. Wenn ich an die Decke klopfe,tut sich nix. Es ist auch immer die selbe Stelle. Und dauert etwa 5 Sekunden für ne Strecke von ca. 5,50m.(einfache Strecke,also quasi 11m-hin und zurück)

    Meine familie hört es scheinbar nicht und hält mich langsam für ballaballa.:umfall:
    Und ich fang langsam auch an,das zu glauben.

    Jetzt war es heute 3mal,natürlich was ich da alleine. Dachte zuerst,es seien die Tiere im Käfig. Aber die dösen in den letzten Sonnenstrahlen vor sich hin.

    Und ich dreh am Rad und bin am rätseln. kann es wirklich möglich sein,das dort oben ein Tier ist? ich meine eine ratte im 4. Stock? Und wie soll die in die zwischenebene kommen? Die Schrägen sind doch isoliert?!
    Andererseits klingt das für mich für ne ratte oder son Viech zu *schwer*
    Kann mir nicht vorstellen,das dieses trippeln SO laut klingt. Hört sich an wie Hase in Stöckelschuhen.:umfall:

    ich rede mir schon die ganze zeit ein,das es irgendwo tropft,weils mich einfach kirre macht. Zumal ich nicht wüsste,WIE ich in den zwischenraum gelangen sollte.

    Und darüber hinaus...sind ratten nicht nachtaktiv?

    Oh bitte sagt mir einfach,das ich ne Macke habe wegen zu wenig Schlaf.:umfall:
     
  2. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: Ja,hab ich paranoia oder was?

    Marder??
     
  3. Regina

    Regina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. April 2006
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ja,hab ich paranoia oder was?

    Mäuse?? Die hat ich nämlich in meinem Zimmer bei meinen Eltern auch mal. Und jeder dachte ich spinne. Die sind allerdings eher Nachtaktiv. Also wenns eher zum Abend hin mehr trippelt, wär ne Mäusefalle mal nicht schlecht. Sofern ihr die irgendwie da reinbekommt.

    LG
     
  4. Steppl

    Steppl Weltbeste Knödelmama

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Haamitland Arzgebirg
    AW: Ja,hab ich paranoia oder was?

    Also ich denke jetzt auch mal das es Mäuse sind.
    Die rennen gern in so zwischen -Böden rum.
     
  5. Janine83

    Janine83 nette arschige Rolle

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    3.758
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Duisburg
    AW: Ja,hab ich paranoia oder was?

    Mhm, ich überlege echt,wie hier Viecher hochkommen würden.

    Und Mäuse...die sind ja noch leichter als Ratten. Die einzigste Möglichkeit,die ich momentan sehe,wäre eine Lampe (durchmesser etwa 15 cm) auszubauen und dann mit so nem *ach wie heißen die teile* "um-die-Ecke-Guck-Dinger reinzuschauen,in der Hoffnung irgendwas zu entdecken.

    Wie gesagt,bisher war es 3mal.
    Einmal heute mittag als ich von der Arbeit kam (11h),dann gegen halb 2 und um ca. 3 nochmal. Seitdem ist Ruhe.

    Und eben diese 5 Sekunden reichen nicht,um schnell zu reagieren. ich steh dann hier "Komm her! schnell,da ist es wieder" und es kommt nur "ach,das Holz arbeitet".

    Ja klar und das einmal hin und zurück.:umfall:
     
  6. Steppl

    Steppl Weltbeste Knödelmama

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Haamitland Arzgebirg
    AW: Ja,hab ich paranoia oder was?

    Stell nur mal ne Falle auf. Du mußt die ja net direkt in den Zwischenboden stellen wenn du da nicht rein kommst.

    Bei uns waren auch mal welche. Die haben Nüsse hin und her transportiert. Das klang als wenn die Kegeln würden. *grins*
     
  7. Anthea

    Anthea die-mit-dem-Buch-wandert

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    7.603
    Zustimmungen:
    84
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Direkt am Jadebusen
    Homepage:
    AW: Ja,hab ich paranoia oder was?

    Unser Hamster, bei uns abgehauen (1. Stock Altbau) wurde uns damals von den Nachbarn im 3. Stock nach einer Woche wiedergebracht. Und frag mich nicht, wie der da hochgekommen ist. Meine Schwiegereltern hatten letztens erst das gleiche Problem wie du, bei ihnen waren es Mäuse.
     
  8. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    AW: Ja,hab ich paranoia oder was?

    Ich tippe auch mal auf eine Maus.
    Die können einzeln Krach machen wie 5 Ratten.
    Bei tippelts im Moment auch wieder in der Außenwand.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...