feiern und ausgehen

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von Herzdame, 3. August 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Herzdame

    Herzdame Geliebte(r)
    Gesperrt

    Registriert seit:
    21. Juni 2014
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    bis wann dürfen eure kinder (teenager) draußen bleiben und wie oft dürfen sie "feiern" gehen, in die disco und so? justin darf so oft er will, wenn er sich in der schule auch anstrengt und gut ist, sonst sage ich er muss zu hause bleiben was ihm nicht gefällt (na klar!) und ständig für krach sorgt. ich bin die aller streeengste mutter der welt. :rolleyes: und um spätestens eins soll er zu hause oder wo anders übernachten. wie ist das bei euch? :winke:
     
  2. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.376
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: feiern und ausgehen

    Wie alt ist dein Sohn denn?
     
  3. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.329
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: feiern und ausgehen

    Unter 18 darf man hier gar nicht in die Disco.
    In der Woche musste meine Tochter immer um 22 Uhr zuhause sein und am WE auch länger.
    Meist hat sie da aber bei ihrem Freund geschlafen. Und ich wusste IMMER wo sie ist. Das ist heute aber auch noch so!
     
  4. Herzdame

    Herzdame Geliebte(r)
    Gesperrt

    Registriert seit:
    21. Juni 2014
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: feiern und ausgehen

    justin ist 17. aber auch wenn er fast erwachsen ist muss er sich an die regeln halten
     
  5. midnightlady24

    midnightlady24 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    3.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bad Breisig
    Homepage:
    AW: feiern und ausgehen

    Da soll der Kerl einfach froh sein, bei dir zu Leben.

    Bei mir würde er unter 18 nicht in die Disco gehen. Punkt!
    Und zu Schulzeiten wäre 21:00 Uhr bei mir Zapfenstreich. Und das überhaupt nur, wenn vorher alle Aufgaben erledigt wären.
     
  6. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.856
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: feiern und ausgehen

    Hui, da bin ich ja froh das meine Eltern anders drauf waren, erst nach 18 in ne Disco?

    Ich durfte schon früher, war zwar nichi sonderlich spannend, da man meist um 24:00 Uhr raus geworfen worden ist, außer man hatte ne gute Schulausweis-Fälschung.

    Viele arbeiten schon mit 16, das dürfen sie ja auch, ich sehe keinen Grund warum meine Kinder erst ab 18 dürfen.

    Halt uns mal auf dem Laufenden Monika, ob Du es durchziehen kannst, manche Einstellung ändert sich ja mit der Zeit wenn die eigenen Kinder in das Alter kommen....

    Lg
    Su
     
  7. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.329
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: feiern und ausgehen

    Also bei uns kommt man überhaupt erst mit 18 in die Disco rein, egal was die Eltern bz. Kinder wollen oder nicht.
    Gelegentlich ist schon mal Disco ab 16, aber nur selten.

    Bis 1 Uhr dürfen sie doch vom Gesetz her gar nicht wenn sie unter 18 sind!

    Zu meiner Zeit war das auch anders, aber ich musste auch um 22 Uhr zuhause sein mit 16!
     
  8. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.856
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: feiern und ausgehen

    Bei uns in München musste man (ich weiß ehrlich gesagt gar nicht ob das noch immer so ist), den Ausweis abgeben wenn der Türsteher einen für jünger gehalten hat und wer bis 24:00 Uhr nicht von alleine rauskam, wurde rausgesucht. Natürlich wurden Ausweise gefälscht, und ich habe auch gerne mal meine Jacke vor 24:00 Uhr heimgebracht im Flur aufgehängt und bin dann wieder weg gegangen (ich hatte mein Zimmer einen stock über meinen Eltern mit eigenen Eingang, musste aber immer Jacke unten zu meinen Eltern rein hängen, damit sie wissen das ich daheim bin :zahn:) hoffe mal meine Kinder machen das anders... andererseits war es eine wirklich tolle Zeit. Und wenn man die Türsteher kannte ;-) kam man auch wieder rein....

    Lg
    Su
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...