Zwetschgenkuchen

Mo-Ma

Mo-Ma

Chaosqueen
17. Juli 2014
3.968
1.755
113
Stuttgart
Bei uns in der Familie gibt es einen Zwetschgenkuchen, den schon meine Uroma so gebacken hat. Ich habe noch nie irgendwo anders einen Zwetschgenkuchen so in der Art gesehen. Schon deshalb will ich den mal einstellen hier.

Einmal hatte ich ihn im Büro mit und unser Direktor schaute mich mit glasigen Augen an. Seine Mama hätte den auch immer so gemacht. Ich solle ihm unbedingt das Rezept geben. Der war selig. Das war das einzige Mal, dass ich außerhalb unserer Familie jemand kennengelernt habe, der das so kennt (die Streusel sind so besonders).

Das Rezept hier mal als Foto.



Eine Tasse meint übrigens eine kleine Kaffeetasse. :)

Statt Rum nehme ich zur Zeit einfach nen Schuss Wasser und Aroma. So sieht er aus, wenn man etwas mehr Zwetschgen hatte und die doppelte Menge Teig macht:



Bin gespannt auf Reaktionen.
Tine
 
Zuletzt bearbeitet:
Mo-Ma

Mo-Ma

Chaosqueen
17. Juli 2014
3.968
1.755
113
Stuttgart
Semmelbrösel sind das, ja.

Ich wollte noch dazu schreiben: bei meiner Oma war er fast ne Stunde im Ofen. In meiner alten Wohnung dauerte es immer so ca. 45 Minuten. Hier in der neueren Wohnung und moderneren Herd ist der Kuchen nach 35 bis 40 Minuten fertig.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mamazicke

Mamazicke

Marmeladenzicklein
7. März 2007
14.469
382
83
Stade
AW: Zwetschgenkuchen

Boah lecker ... ich bekomm hier überall zwetschen ... aber hab heut keine Zeit mehr.
 
H

hunsrückliesel

Tourist
12. August 2015
11
0
1
45
AW: Zwetschgenkuchen

Mmmmmmmmh der sieht ja mal sehr leeeeecker aus...jamjam... werde ihn auch mal nach diesem Rezept backen,mal sehen was meine lieben so sagen werden...
 
Einhorn

Einhorn

Tourist
28. August 2019
16
7
3
27
Das muss ich unbedingt nachmachen. Montag direkt in den Supermarkt und einkaufen. Kuchen ich komme...
 
  • Like
Reactions: Mischa