Windeln fürs Wasser

Frauke

die aus dem Computer
20. März 2002
1.318
2
38
Hallo,
ich habe es bei uns in der Schule schon mehrfach erlebt, dass das braune Zeug im Wasser treibt. :o Das Schlimme daran ist, dass das Wasser dann ausgetauscht werden muss und das Becken ziemlich lang gesperrt ist. (Bei uns 3 Tage!!!!)
Ziemlich eklig und ärgelich sag ich euch. Besonders dann, wenn man auch mit im Wasser ist.
Liebe Grüße
 
T

Tati

:o 8-O :o 8-O :o 8-O :o 8-O :o 8-O

Und da ärgert sich doch bestimmt auch der Hausmeister/Bademeister und die Stadtverwaltung! :shock:


Gruß Tati :tati:
 

Sonja

Integrationsbeauftragte
11. April 2002
24.721
230
63
@Frauke:

Du hast das bei SCHULKINDERN erlebt?
Ich habe übrigens heute ím Freibad zwei Busse voll Schüler (ca. 5. - 7. Klasse) mitsamt ihren Lehrerinnen gesehen.

Da musste ich an Euch denke. Also DIE Nerven hätte ich nicht :bravo: .

@Tati

Tati hat gesagt.:
also ich habe es bisher 1 Mal erlebt, dass ein Baby sein großes Geschäft im Becken gemacht hat. Und das war sogar noch mein eigenes


:p :p :p

Oh Gott, Du Arme :-D

Tim hat übrigens auch schon mal ins Badewasser ge...

Deshalb weiß ich aus eigener Erfahrung, dass es nicht stimmt, wenn manche Leute behaupten, Babies würden sowas nicht machen.

Liebe Grüße

Sonja