Wie reagieren eure Hunde?

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Alina, 20. Februar 2009.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.962
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Auf eure Türklingel? Unsere macht "schrill" Drrrrt... und Luca dreht so dermaßen durch das man fast einen Herzinfakt bekommt.

    So ohne weiteres komm ich auch dann nicht zur Tür :umfall: Er will IMMER als erster da sein und das mit rieesen Krach. Wenn ich die Post/Hermes kommen seh bin ich entweder schon an der Tür oder stopf schnell ein Taschentuch in die Klingel.

    Wie ist das bei euch? Selbst auf andere Türklingeln reagiert er so.. :rolleyes:

    lg
     
  2. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Wie reagieren eure Hunde?

    Huhu,

    das kommt bei uns aufs Klingeln drauf an.Wenns einmal klingelt, juckts Romeo net die Bohne.Klingelt es aber 2 mal (mein vater ) oder 3 mal (mein Mann,Kids oder Schwager) bekommt er voll den knall und springt rum und freut sich nen Wolf*gg Bellen tut er aber dabei nicht, eher freudig jaulen.

    Lg,
    Michaela
     
  3. Wölfin

    Wölfin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in einer wunderschönen Landeshauptstadt
    AW: Wie reagieren eure Hunde?

    Unsere macht nix - ich staune immer wieder. Nur so um kurz vor drei springt sie auf und freut sich, weil Felix dann kommt.....

    Da sie aber noch nicht ganz ein Jahr alt ist, kann sich ja noch was ändern. Eigentlich fände ich es ganz gut, wenn sie ein wenig bellen würde, weil ich so oft die Klingel nicht höre :nix:

    Liebe Grüße,
    Sabine
     
  4. sandra

    sandra the best of 74

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie reagieren eure Hunde?

    ...meiner steht auch immer kurz vorm Herzinfarkt. :piebts:
     
  5. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie reagieren eure Hunde?

    Paula reagiert erstmal gar nicht, aber wenn sie dann sieht, das wir die Türe aufmachen, dann will sie den Besuch sofort begrüßen. Aber alles ohne bellen.

    LG
     
  6. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wie reagieren eure Hunde?

    Wir haben Dymen beigebracht, dass er, wenn es klingelt, auf seinen Platz gehen muss, und da darf er dann auch erst aufstehen, wenn wir es erlauben, oder der Besuch zu ihm kommt, um ihn zu begrüßen.

    Es kommen ja auch mal Fremde, und nicht jeder ist da begeistert, wenn da gleich ein bellender Hund gerannt kommt und am besten noch hochspringt... manche haben vielleicht auch Angst vor Hunden.

    Außerdem ist es ja unser Besuch und nicht der des Hundes ;-)
     
  7. Six-Pack

    Six-Pack Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    kennt sowieso Niemand
    AW: Wie reagieren eure Hunde?

    Tyson macht gar nichts. Über dem könnte das Haus zusammenbrechen, der würde sich nicht rühren.

    Das einzige, was ihn in Wallung bringt, ist das Klimpern seiner Leine, wenn es raus geht und wenn er das Auto meines Mannes um die Ecke biegen hört.

    Wobei uns mehrfach von Schwiegereltern und anderen Leuten beteuert wurde, dass Tyson anschlägt, wenn wir nicht zu Hause sind.

    Gruß,
    Berrit
     
  8. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.228
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Unna
    AW: Wie reagieren eure Hunde?

    Dino hat das auch immer gemacht :umfall:
    Aber ich hab was gutes dagegen :-D
    Einfach Warten bis das Tier alt und Taub is :-D

    Mitlerweile hört er das nimmer, nur sehr selten und da kann ich dann mit Leben :hahaha:

    Das Hilft dir getzt daber nicht wirklich ne :nix:

    LG Katja
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...