Wie Diebstahlsicherung von Klamotte entfernen?

S

Stefan70

Hallo zusammen!

Samstag haben wir bei HM einen Schlafi für Pascal gekauft. Leider vergaß die Kassiererin, die Sicherung zu entfernen... :umfall:

Beim Verlassen des Lasens piepste es zwar leise, wir blieben stehen, niemand kam. Also gingen wir weiter.

Zuhause bemerkten wir dann das hier:









Das Problem: Der nächste HM ist mindestens ne gute halbe Stunde von uns entfernt...

Wer kennt sich damit aus? Wenn ich das Ding kaputtbreche, was kann passieren? ich hab da von Farbpulver gehört, welches die Klamotte unbrauchbar macht....

:hilfe:
 
lena_2312

lena_2312

Fotoholic
12. Mai 2005
21.289
8
38
45
Burgstädt
AW: Wie Diebstahlsicherung von Klamotte entfernen?

Haaallo Stefan,
Hui, dat is ja n Ding! kaputt machen, würde ichs auch nicht.................... :nix:
Vielleicht ... in einem anderen Laden mal nachfragen?
LG Uta
 
Maike

Maike

Unbezahlbar
5. November 2003
7.055
0
36
44
at home
AW: Wie Diebstahlsicherung von Klamotte entfernen?

Lass die Finger davon :jaja:

Meine Freunding hat es mal versucht, selbst abzumachen und sich einen Pulli versaut. Da war wohl irgendwie Farbe oder so drin.

Wenn Du nicht zu H&M fahren kannst, frag doch mal in einem Klamottengeschäft, ob die Dir das rausmachen können. Wenn Du den Kassenbon noch hast, können die das ja bestimmt machen.

:winke:
 
Annemie

Annemie

Living for LilliFee
1. November 2005
2.676
426
83
42
AW: Wie Diebstahlsicherung von Klamotte entfernen?

Hallo Stefan,

ich glaube wenn du es kaputt machst passiert nicht (ohne Gewähr) denn die mit Farbpulver sind auch extra gekennzeichnet.
Du kannst es auch mit Magneten versuchen,in einem anderen Geschäft lohnt es sich glaube ich nicht, denn sie haben alle eigene Systeme die ja nicht die anderen annehmen sonst würde es ja immer in allen Geschäften pipsen.

Viel Erfolg

LG
Eva
 
Maike

Maike

Unbezahlbar
5. November 2003
7.055
0
36
44
at home
AW: Wie Diebstahlsicherung von Klamotte entfernen?

ABer geht es nicht nur darum, an einen anderen starken Magneten zu kommen? Piepsen muss es ja nicht.
 
flonikki

flonikki

Habibi
6. Juli 2005
5.511
196
63
AW: Wie Diebstahlsicherung von Klamotte entfernen?

Du kannst es auch mit Magneten versuchen,in einem anderen Geschäft lohnt es sich glaube ich nicht, denn sie haben alle eigene Systeme die ja nicht die anderen annehmen sonst würde es ja immer in allen Geschäften pipsen.
du glaubst ja gar nicht,wie oft wir "unseren" detektiv rufen müssen, weil kunden den laden mit nicht richtig entsicherten kleidungsstücken anderer läden betreten und das system anschlägt :umfall:

stefan, wegen dem entfernen, da seh' ich eher schwarz. einfach rausreißen wird wohl eher nicht gehen. ruf' doch mal morgen bei denen an und schildere denen deinen "fall". wenn es wirklich anders zu entfernen geht, sollten die es dir sagen können.
 
T

teriessa

Gehört zum Inventar
20. Juli 2002
4.383
128
63
41
Wien
AW: Wie Diebstahlsicherung von Klamotte entfernen?

Hallo Stefan,

du kannst es versuchen zu entfernen, da ist auch nix drinnen was den Schlafe verfärbt bei den Sicherungen. Arbeite bei H&M. Aber wie du die runterkriegst ohne Beschädigung weiß ich nicht. Ich mache die Dinger zwar dran, aber runter mit der Hand gehts nicht.

lg
sabine