Wer kennt den Essener Bahnhof?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Lucie, 21. Februar 2010.

  1. Lucie

    Lucie Digitaler Dinosaurier

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.729
    Zustimmungen:
    133
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    :winke:

    kennt sich jemand da aus?

    Wir suchen nach ner Möglichkeit den GG am Dienstag so gegen 15 Uhr in den ICE nach Frankfurt zu setzen und in Essen könnt er zusteigen. Aber ich hab echt nen Horror in großen fremden Städten und unübersichtlichen Verkehrsgewusel rumzufahren.
    GG würd ja bei der Hinfahrt selbst fahren und auch einen Parkplatz suchen (gibts da ein Parkhaus oder was in der Nähe, wo es dann auch wirklich freie Plätze gibt?) und ich müßt die Karre dann wieder nach haus schaukeln... navi hat die Karre ja, das ist nicht das Problem. sondern eher, dass mir graust, wenn ich mir vorstelle, dass ich da durch Essen City mit zig STrassenspuren rumjuckele, mal eben die Einbahnstrasse erwische oder auf der Abbiegespur Richtung Antwerpen lande :umfall: :hahaha:

    ist das da wirklich chaotisch oder eher übersichtlich?

    danke :winke:
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.707
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Wer kennt den Essener Bahnhof?

    Lucie, von wo aus kommst Du nach Essen?
    Da der gesamte Bahnhof umgebaut wird, ist der Bahnhofsvorplatz, wo man durchaus parken konnte bzw. wo auch die Parkhauszufahrt ist, eine einzige Baustelle. Wenn Du keine Lust auf Verkehrschaos hast, würde ich vier Minuten Laufen einplanen und z.B. im Parkhaus Akazienallee parken. Mit Navi sollte die Anfahrt kein Problem sein, genauso wenig, wieder auf ne Autobahn zu kommen. Ich finde Essen sooo schwierig gar nicht zu fahren, Düsseldorf oder Köln sind weitaus schlimmer.
    Liebe Grüße, Anke
     
  3. Lucie

    Lucie Digitaler Dinosaurier

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.729
    Zustimmungen:
    133
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Wer kennt den Essener Bahnhof?

    Anke - DANKE :bussi: :herz: ....

    sowas hab ich mir schon gedacht, mir passiert nämlich immer so ein Mist. Aber ganz bestimmt fahren wir da nicht vor, sondern in das von Dir genannte Parkhaus.
    Wir kommen aus Richtung Recklinghausen.

    liebe grüße :winke:
     
  4. Tanja

    Tanja Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Marl
    AW: Wer kennt den Essener Bahnhof?

    Ansonsten ist das Parkhaus am Gildehof (heisst das so?) auch um die Ecke. Das ist das Parkhaus von Toys r us und gut zu erreichen und wieder zu verlassen.

    Aus Richtung RE einfach auf die 224 und Richtung Bahnhof fahren, dann kommst Du direkt dran vorbei.

    Viele Grüsse
    Tanja
     
  5. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.429
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Wer kennt den Essener Bahnhof?

    Wieso nimmt er nicht einfach den Zug von Recklinghausen nach Essen? Da gibts doch verbindungen und ihr habt den Stress mit dem Parken nicht.

    Lieben Gruss
    J.
     
  6. Lucie

    Lucie Digitaler Dinosaurier

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.729
    Zustimmungen:
    133
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Wer kennt den Essener Bahnhof?

    Tanja, danke. :bussi: wir sind eher näher aneinander dran, als Du denkst :)

    Steinchen, er hat soviel Gepäck. Wenn er in Essen zusteigt, ists kein Problem mehr, da fährt er ja im Fernbahnhof frankfurt ein wo´s gleich wieder Karren gibt. Ansonsten wirds etwas schwierig.
    Und auf die Regionalzüge ist ja auch kein Verlass, der ICE wartet nicht, da hat man auch mal schnell den Zug verpasst. Wenn er in Essen zusteigt fährt er durch bis Frankfurt. Glücklicherweise ist er vom Streik nicht betroffen, er fliegt mit Thai :achwiegu: ...

    ach, ich wollt doch eh mal in Essen in den Bahnhof, aber ohne sowas wär ich da nie hingekommen, ich Schisser :hahaha:... nach dem Fred hier über diese Lush-produkte bin ich doch neugierig geworden und in Essen im Bahnhof gibts nen Shop :heilisch:

    jetzt muß ich noch nen Fred machen über düsseldorf, da soll ich ihn nämlich abholen :umfall:
     
  7. Birgit.74

    Birgit.74 Sushifee

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    12.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Der wilde, wilde Westen fängt gleich hinter Hambur
    AW: Wer kennt den Essener Bahnhof?

    Zu Deiner Frage ansich kann ich leider nichts beitragen, aber das :
    finde ich sehr sympathisch, könnte von mir sein :nix:
     
  8. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.429
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Wer kennt den Essener Bahnhof?

    Ah, das Gepäck ist natürlich ein Argument. Zumal die Züge von RE irgendwo am Popo der Welt, resp. des Bahnhofes ankommen und der ICE nicht :zwinker: (resp. vor einigen Jahren war das noch so *hüstel*)

    Dann wünsch ich mal gute Reise :winke:

    J.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...