Welchen Kräutertee könnt ihr empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von janniksmamie, 13. Februar 2013.

  1. janniksmamie

    janniksmamie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Region Hannover
    Ich brauche mal schnelle Hilfe...

    Da ich inzwische pures Wasser nicht mehr sehen kann und die light Getränke nicht so gerne mag, wollte ich gern auf Tee umsteigen. Jetzt hatte ich mir gestern Früchtetee gemacht und davon furchtbares Sodbrennen bekommen. Schein also zu Sauer zu sein. Ich denke das wird bei anderen Früchteteesorten nicht anders sein.

    Deswegen möchte ich mal Kräutertee ausprobieren, aber welchen? Pfefferminz scheidet wegen der Magenprobs aus, Kamille mag ich nicht so gern (zumundest nicht pur) was ist denn noch empfehlenswert?
     
  2. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.256
    Zustimmungen:
    186
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Welchen Kräutertee könnt ihr empfehlen?

    Fenchel-Anis-Kümmel mag ich trotz kannenweisen Konsums in der Stillzeit gern oder Rooibos in allerlei Varianten.
     
  3. Onna

    Onna süße Chilischote

    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Beiträge:
    6.536
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    AW: Welchen Kräutertee könnt ihr empfehlen?

    Ich trinke gern Melissentee und Brennesseltee. Oder aber Chai-Tea. Im Winter mag ich heißen, selbstgemachten Ingwertee... im Sommer Ingwertee eisgekühlt.
     
  4. barbara

    barbara feuerpferd

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    2.535
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien/österreich
    AW: Welchen Kräutertee könnt ihr empfehlen?

    hallo,
    sehr bekömmlich und nicht so intensiv im geschmack ist gänsefingerkraut, bekommt man in apotheken.
    holunderblüten finde ich auch fein.
    lieben gruß
    barbara
     
  5. hexlein

    hexlein immer da wo´s brennt

    Registriert seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    5.343
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Welchen Kräutertee könnt ihr empfehlen?

    Ich mag den 6 Kräuter Tee von Teekanne so gerne
     
  6. Nina

    Nina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. September 2003
    Beiträge:
    3.399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: Welchen Kräutertee könnt ihr empfehlen?

    Ich mag gerne Fencheltee oder Glückstee http://www.sonnentor.de/Produkte-Online-Einkaufen/Tee/kraeutertees_gemischt/Gluecks-Tee-kbA-Aufgussb.-Spender, wenn es Beuteltee sein soll (Sonnentor gibt´s bei Alnatura oder im Bioladen). Sonst trinke ich am liebsten die losen Teemischungen von Tee Gschwender in allen möglichen Geschmacksrichtungen (z.B. Kräuterhexe Guten Morgen Tee oder Ingwertee). Superlecker, aber vermutlich nichts für deinen Magen, ist eine Mischung aus Pfefferminz und Hagebutte (je einen Beutel in eine 1L Kanne). Das ist schön fruchtig-erfrischend und schmeckt im Sommer auch prima kalt.

    Viele Grüße,
    Nina
     
  7. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.621
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Welchen Kräutertee könnt ihr empfehlen?

    ich mag den Bio-kräutertee vom Lidl... ansonsten kauf ich mir Mischungen aus dem Teeladen, die haben dann halt Fantasienamen...
     
  8. Carmen

    Carmen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Beiträge:
    3.180
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Welchen Kräutertee könnt ihr empfehlen?

    Meßmer - Hopfen / Melisse (Entspannungstee) und
    Meßmer - Ingwer / Holunderblüte (Energietee)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...