Weihnachten im Schuhkarton

Corina

Gehört zum Inventar
18. Juli 2002
3.258
0
36
Schweiz
:winke:
Ich weiss, es dauert noch etwas, bis die Aktion wieder startet.

http://www.geschenke-der-hoffnung.org/weihnachten-im-schuhkarton/

Ich wollte Euch nur den Tipp geben, -wenn ihr denn mitmacht- jetzt im SSV nach tollen, günstigen Sachen Ausschau zu halten.

Auch Schulmaterial gibt es jetzt überall im Angebot;).

Seit ich mich im Ausverkauf mit nützlichen, schönen Geschenken für die Kids eindecke, reicht es locker für 2 Pakete mehr:).

Corina
 

Chalie - Bär

Familienmitglied
3. Mai 2010
613
0
16
43
AW: Weihnachten im Schuhkarton

Da machen wir auch mit !!!!!! Und bis Weihnachten ist ja nicht mehr lang :hahaha:
(Meine Kleine hat mir schon aufgezählt was ihr der Weihnachtsmann bringen soll :umfall:)

LG Carina :winke:
 

Muckeliese

Familienmitglied
21. Januar 2008
840
0
16
nähe Hannover
AW: Weihnachten im Schuhkarton

Das ist eine gute Idee! Wir schenken nicht bei den Offiziellen mit , bei uns werden die Kartons gesammelt und an das Jugendamt hier in der Nähe weiter gegeben.

Ich hoffe das die Aktion auch in diesem Jahr stattfindet!
 

shiela2000

Dauerschnullerer
3. Februar 2005
1.102
1
38
49
Schwabenländle
AW: Weihnachten im Schuhkarton

Wir machen über den Kindergraten mit. Jedes Kind darf was mit bringen und es wird dann gemeinsam gepackt.
Oder man kann einen eigenen Karton packen, sollte aber jedoch noch zusätzlich
6.-€ für den Versand mit abgeben.

Ich bin grad auf der Suche nach einer netten (bedürftigen) Familien z.B. aus Rumänien oder so. Fänd es eht auch schön, wenn man sich ein bissel kennt, bzw austauscht und dann weiß, wem man was zu kommen läßt ;-)

LG Sandra
 

ela

Süße
28. März 2003
10.603
1
38
AW: Weihnachten im Schuhkarton

Ich hab grad mal eine Mail an unsere Schule geschickt. Vielleicht können wir da ja mit einem Elternbrief die Eltern anregen teilzunehmen

:winke: Ela
 
E

Enie

AW: Weihnachten im Schuhkarton

Nö, nö, nö. Ganz klar, ich wollte nicht mitmachen. Keine Lust, mich und mein großes Herz vereinnahmen zu lassen von so einer komischen christlichen Missionsgesellschaft. Um dann Kartons voller Kram durch die halbe Welt zu karren. Besser das Geld spenden für was Sinnvolleres. Und dann dieser Flyer mit dem unerträglichen, grinsenden Peter Hahne hintendrauf... nö. Echt nicht.
Ihr erinnert Euch - so dachte ich letztes Jahr, aber dann haben mir die Schwangerschaftshormone einen Strich durch die Rechnung gemacht, und ich habe ganz spontan doch mitgemacht. :heilisch:

Aber ganz ehrlich, in diesem Jahr (und wohl in allen folgenden) mache ich es auf keinen Fall mehr. Es widerstrebt mir einfach, eine evangelikale Organisation in ihren Missionsbestrebungen zu unterstützen (und ich möchte nicht wissen, was los wäre, wenn eine islamische Organisation hierzulande Geschenke und Islam-Heftchen in Schulen etc. verteilen würde :zwinker:).

Bei uns gibt es einen Kinderwunschbaum, da werden wir sicher einen Zettel abpflücken.

Für Schulklassen und Kindergärten finde ich übrigens "Weltweit wichteln" sehr schön.