Was ist das für eine komische Allergie?

Sonja

Integrationsbeauftragte
11. April 2002
24.736
248
63
:winke:

Ralph hat seit drei Tagen eine Allergie (?)

Es fing nach dem Duschen an (dort wo er derzeit duscht ist das Wasser im Moment gechlort, weil wohl irgendwie die Wasserqualität nicht stimmt).

Jetzt hat er heute extra zu Hause geduscht und auch Klamotten angezogen, die zu Hause gewaschen wurden und es war wieder das Gleiche.

Es äußert sich so, dass ca. 15 Minuten nach dem Duschen (oder auch nach dem Händewaschen, dann kommt der Ausschlag aber nur an den Händen) so Quaddeln kommen (ich kenn das von Tim - Urtikaria oder?).

Dann bekommt er kaum Luft, furchtbare Kopfschmerzen (heute auch noch Ohrenschmerzen) und einen fürchterlichen Juckreiz. Die Nase ist zu.

Das hört sich doch eher nach Pollen an oder?

Aber warum ist das dann tagsüber fast weg und tritt nur nach dem Kontakt mit Wasser auf?

Gestern waren beide Hände und das Gesicht stark angeschwollen nach dem Hände- und Gesicht waschen.

Zum Arzt kann ich ihn kaum bewegen, aber wenn das nicht besser wird, muss er eh hin ist klar.

Ich hab ihm jetzt Cetri.... gegeben.

Komisch oder?

Liebe Grüße
 

Sonja

Integrationsbeauftragte
11. April 2002
24.736
248
63
AW: Was ist das für eine komische Allergie?

Hände hat er nur mit Wasser gewaschen (einmal morgens und einmal auf Arbeit) - das war ja jedes Mal ein anderer Ort.

Duschen - x-beliebiges Duschgel - auch jetzt ein ganz anderes als z. B. gestern :???:
 

Michi72

Gehört zum Inventar
21. Juni 2004
8.364
0
36
48
Wiesbaden
AW: Was ist das für eine komische Allergie?

Ich denke, das da vielleicht irgentwo Parfüm oder sowas drin ist, was er plötzlich nicht mehr verträgt.

Es gibt doch Duschzeug und Co für empfindliche Haut oder so.Probiert doch das mal aus.
Es kann ja immer sein, das man plötzlich was nicht verträgt was eigentlich vorher Problemlos ging.

Eric reagiert bei Pollen hautmässig nämlich sofort und das geht erst beim duschen weg.Von daher würde ich Pollen ausschließen.
 
M

mami mit herz

AW: Was ist das für eine komische Allergie?

also ich hätte jetzt auch duschgel getippt.
aber ok. mmm ich bekomme diesen nesselausschlag einmal im jahr. machen kann man dagegen nichts. ich hab cortison tabletten und cetiri....bekommen. sobald es da ist muss ich ne halbe cortisont...und diesen saft-tablette.
dann geht es auch wieder.
wünsche gute besserung und hoffe es geht bald besser
 
P

Paulchen

AW: Was ist das für eine komische Allergie?

Das hört sich ja schlimm an. Man hört sowas echt immer öfter in letzter Zeit, ich würde ihn zum Hautarzt schicken. Macht sich das bei euch gar nicht bemerkbar?

Oder ihr habt was im Wasser. Wohnt ihr vielleicht in einem alten Haus mit Bleileitungen?
Katja
 

Mullemaus

Chatluder
20. März 2003
3.881
4
38
AW: Was ist das für eine komische Allergie?

Sonja,

Nesselsucht kann aber auch verzögert auftreten - ist bei mir so. 1 - 2 Tate nach dem Kontakt mit dem allergieauslösenden Konservierungsstoff (versehentlich eingenommen natürlich). Manchmal kann man übrigens was machen, mami mit herz - beim Hautarzt testen lassen, ob es eine Allergie ist oder nicht, dann kann man den Stoff wie bei mir halt vermeiden.

Gute Besserung,

LG,
Mullemaus
 

Florence

Gehört zum Inventar
10. Dezember 2002
7.819
466
83
47
Velbert
AW: Was ist das für eine komische Allergie?

Sonja, es gibt eine aquagene Urtikaria . Für mich klingt es sehr danach.
Cetirizin ist also schon ganz ok - wenn es damit nicht besser wird, schick ihn zu einem allergologisch tätigen Hautarzt.
Liebe Grüße, Anke