Was gibbet Heute bei Euch zum Mittag?

Mischa

Mischa

Administrator
Mitarbeiter
Moderatorin
10. November 2004
16.176
986
113
58
Bietigheim-B.
www.Schnullerfamilie.de
@Mo-Ma Wie kann man nur von Fisch Brechreiz bekommen, gut bleibt mehr für uns über :mischa: Übrigens (ich achte das nächste Mal drauf) ich glaube die hat kein bisschen nach Fisch gerochen. Erstens war das ja geräucherter Lachs und der ist dann auch noch in einer Spinat Eimasse konserviert und wird ja bestenfalls gegart und nicht gebraten. Die besser Hälfte bekommt dann von mir eine mit Speck, das übertönt dann den letzten eventuell vorhandenen Fischduft ;)

Sag mal Mischa, du hast aber ordentlich Gefallen an herzhaften Kuchen gefunden die letzte Zeit, oder
Naja das Ding ist ich bin eigentlich faul und mag die Zeit lieber mit meinen Besuchern wie in der Küche verbringen. Und da ist eine Quiche ideal und die Reste (haha welche Reste) schmecken auch noch am nächsten Tag. Bis jetzt habe ich Mürbeteig machen gehasst weil er mir ständig gerissen ist aber jetzt habe ich ein todsicheres Rezept und seit dem mache ich sie sehr gerne.
 
ElliS

ElliS

Shopping Queen
28. Januar 2011
7.515
2.001
113
Tblisi/Georgien
Ich geh heute mit einer ehemaligen Kollegin meines Mannes essen zum Brotmeister, einer oesterreichischen Baeckereikette, die einfach sehr leckere Sachen haben. Sie kam zu meiner Praesentation im November und nun schaun'n wir mal...
 
Mischa

Mischa

Administrator
Mitarbeiter
Moderatorin
10. November 2004
16.176
986
113
58
Bietigheim-B.
www.Schnullerfamilie.de
Hm, ich stelle das bei der nächsten Tarte mal als Rezept rein, hier die Kurzversion für eine 28cm Tarteform

  • 250 g Mehl
  • 0.5 Tl Salz
  • 130 g Butter (kalt)
  • 1 Ei (Kl. M)
  • 3 El Milch
Mehl in eine Schüssel sieben und mit dem Salz vermischen. Und jetzt kommt der große Trick die kühlschrankkalte Butter über eine Reibe dazu reiben, die Reibe sollte nicht allzufein aber scharf sein. Ich glaube so eine passende Reibe hat nicht jeder aber wenn ist das genial. Dann schnell mit den Fingern Butter und Mehl verreiben bis nur noch kleine Bröckel in der Schüssel sind und dann Ei und Milch dazu geben und fix zu einem Teig verkneten. Den in Klarsichtfolie mind. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Noch ein Trick, ich lasse beim Ausrollen die Klarsichtfolie erst einmal oben auf dem Teig, dann lässt sich die gewünschte runde Form viel besser auswellen. Erst wenn der Teig sich dann wie ein U aufbäumt nehme ich die Folie weg und welle auf die gewünschte Größe aus. Klingt kompliziert ist aber wirklich sehr einfach und geht sehr schnell.

Der Teig ist dann sehr geschmeidig und lässt sich prima in die Tarte oder Kuchenform legen. Man braucht auch nur ganz wenig Mehl zum ausrollen da er nicht so klebrig ist.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet: