Was für einen Feuerlöscher ins Haus?

Jaspis

Golden Girl
12. März 2008
12.384
1.795
113
Nuja, ich möchte hier gerne mindestens einen Feuerlöscher installieren. Hat jemand von euch solch ein Ding da stehen? Wenn ja, was für eins, wie gross und wo?

Fragen über Fragen (dabei hab ich so gar keine Lust mich mit diesem ganzen Kram auseinandersetzen zu müssen :rolleyes:)

J.
 

Elchen

Aufraffbremse
10. September 2007
13.908
498
83
RLP-Fürthen
AW: Was für einen Feuerlöscher ins Haus?

Hallo!
Wir haben einen im Heizungskeller stehen und einen im Ankleidezimmer (jawoll, sowas haben wir!;)) Mein Mann hat den letzteren im Baumarkt gekauft meine ich. Wie groß?? Hm, normale Größe glaub ich... wenns sowas gibt. 5 Liter oder so würd ich sagen.
 

Helga

Frau G-Punkt
28. Juni 2002
22.176
9
38
zu Hause
AW: Was für einen Feuerlöscher ins Haus?

Ich meine, das kommt auf die Größe der Wohnung an ! Wir haben uns hier einen aus dem Baumarkt besorgt, hatten aber vorher mit einem befreundeten Feuerwehrmann gesprochen, der quasi das OK gab !

Erkundige Dich doch mal bei der hiesigen Feuerwehr !


:winke:
 

Jaspis

Golden Girl
12. März 2008
12.384
1.795
113
AW: Was für einen Feuerlöscher ins Haus?

Danke euch beiden. Wahrscheinlich sollte ich wirklich am besten einmal die Feuerwehr kontaktieren.

Lieben Gruss
J.
 

Katzenkind

Gehört zum Inventar
2. Juni 2003
4.717
0
36
Nähe einem Tintenfass
AW: Was für einen Feuerlöscher ins Haus?

frag doch auch mal im Fachhandel nach und denk bitte auch an Rauchmelder


empfehlenswert ist ein 6 kg Löscher auf kurzen Wegen erreichbar und in der Küche eine Löschdecke


ob Pulver oder Schaum bleibt jedem selber überlassen, Pulver setzt sich überall hin ( wie Ruß auch :mrgreen: )

im Einsatzfalle den Löscher stoßweise betätigen und nicht alles auf einmal "verpulvern"
 

Fidelius

Gehört zum Inventar
24. Juli 2002
15.772
0
36
AW: Was für einen Feuerlöscher ins Haus?

Wir haben einen, grade ganz neu gekauft.
Der alte, der hier hing war von 1969:entsetzt:und die Feuerwehrleuts haben große Augen gemacht, als wir damit ankamen:hahaha:

Was mich interessieren würde, wo hängt man den am Besten auf??

Der alte hing im Keller.
Das ist der Ort, den ich bei Feuer als letztes ansteuern würde.....

Claas will ihn im Gästeklo aufhängen:rolleyes:, das gefällt mir auch nicht, da der Raum an sich schon rel. klein ist und nicht noch ein Feuerlöscher unnötig Platz wegnehmen muß.
Davon mal ab, ist das Gästeklo neben der HAustür, bei großen Feuer lauf ich also auch eher am Löscher vorbei nach draußen.....



Hmmm gar nicht so leicht..Wo hängst man so ein Monstrum auf??
 

Jaspis

Golden Girl
12. März 2008
12.384
1.795
113
AW: Was für einen Feuerlöscher ins Haus?

Katrin, danke dir sehr. Feuermelder hab ich natürlich. In allen räumen (ausser Keller, Küche, Bäder und Dachboden).

Ist es egal, wo man so ein Teil kauft? Ich hab irgendwo gelesen, dass es auch regelmässig überprüft werden sollte. Wer macht das? Und bei allen Produkten?

Die Llöschdecke ist eine gute Idee. Da guck ich gleich mal wo es so ein Teil gibt.

Und dann hab ich auch noch die Frage wie Carina: wo hänge ich das Teil auf (resp. stelle es hin? Irgendwo ab vom Schuss macht ja keinen Sinn :???:

Lieben Gruss
J.
 

Fidelius

Gehört zum Inventar
24. Juli 2002
15.772
0
36
AW: Was für einen Feuerlöscher ins Haus?

Ist es egal, wo man so ein Teil kauft? Ich hab irgendwo gelesen, dass es auch regelmässig überprüft werden sollte. Wer macht das? Und bei allen Produkten?

Bei uns kam das technische Hilfswerk durchs Wohngebiet gefahren und hat kostenlose Überprüfungen angeboten. Die hatten b.B. auch neue Löscher zum Kauf dabei.