Was braucht ein Baby? Einkaufsliste :-)

Brini

ohne Ende verliebt
30. Oktober 2002
14.987
934
113
Südschwarzwald
:winke: Eve, und alle anderen :)

Ich möchte hier mal eine Einkaufsliste zusammenstellen.. einerseits fragt man sich ja doch immer, ob man an alles gedacht hat, und andererseits gibt es so diese ultimativen Tips an die man ganz sicherlich NIE denkt...

Macht ihr mit?

HIER habe ich eine Einkaufsliste gefunden (als PDF) die ich ziemlich gut finde. Ob ein Pürierstab wirklich so dringend ist?! Der kann auch später noch besorgt werden ;)

Hier mal die PDF Liste:



Für's Baby



zum schlafen:

1 Wiege/Stubenwagen/Bett
1 Nestchen
2 Laken
1-2 Schlafsäcke (eher zwei, manchmal sind Windeln undicht...)
1-2 Wasserfeste Unterlagen
1 Kleine Babydecke (z.B. Baumwolle)
3-4 Moltontücher
Lagerungskissen
Spieluhr

wickeln/waschen:

1 Wickelkommode, Wickeltisch oder ähnliches
1 Wickelauflage
1 Windeleimer
1 Wärmelampe
1 Waschschüssel
1 Paket Windeln
1 Paket Feuchttücher
1 Babyhautöl
1 Tube Wundschutzcreme
1 (digitales) Thermometer

1 Babybadewanne oder Badeeimer
6 Waschlappen
Badezusatz (hier eignet sich auch etwas Muttermilch im Badewasser oder Olivenöl sehr gut!)
1 Haarbürste und Kamm
1 Badewannenthermometer
2 (Kapuzen)handtücher
1 Babynagelschere



anziehen:


1 Kleiderschrank
2 Schlafanzüge
2 Baumwollsäuglingsmützen
1-2 Mützen für draußen
1-2 Bodys Größe 50
5-6 Bodys Größe 56
2 Bodys Größe 62
3 Baumwollsöckchen
3 Dicke Strümpfe zum Drüberziehen
5-6 Strampler oder Overalls Größe 56
5-6 Strampler oder Overalls Größe 62
5 Pullover Größe 56
2 Pullover Größe 62
1-2 Jacken für draußen
1 Schneeanzug (je nach Jahreszeit...)

praktisches:


10 Stoffwindeln/Spucktücher (ich empfehle sogar mehr..die sind doch immer so schnell vollgespuckt :rolleyes: )
1 Lammfell (für in Kinderwagen/Bett oder Laufstall...)
1 Babyphone
3-5 Schnuller
Schmusetierchen

Für Mama:

Ein interressantes Post von Claudi, lesen lohnt sich :)

Binden (Ultramega-Saugfähig für die ersten Tage nach der Geburt)
Still-BH :)zwinker:)
Stilleinlagen (einmal oder auswaschbar)
Milchpumpe mit Zubehör

essen/trinken:


1 Stillkissen
1 Flaschenwärmer
1 Pürierstab (darf auch später noch sein)
1 Hochstuhl (darf auch später noch sein)
2 Milchflaschen
1 Flaschenbürste mit Saugerbürste
2 Teeflaschen
1 Sterilisationsmöglichkeit


für Unterwegs:

Portionsbehälter für Milchpulver
Eine vernünftige Warmhaltekanne für temperturmässig passendes Wasser
ebenfalls zum Mitnehmen oder für nachts.

Warmhaltebox für Fläschchen
1 Kinderwagen und/oder Tragetuch
1 Sitzschale fürs Auto
Wickeltasche (Rucksack) mit Ersatzkleidung und sämtlichen Wickelutensilien




Mit den Mengenangaben bin ich mir da nicht so sicher... ich habe jetzt diejenigen von der PDF Liste gelassen. Aber ich persönlich finde alles etwas knapp bemessen, insbesondere die Kleidung. Wenn ich bedenke wie oft ich Melissa umziehen musste, weil wir während dem wickeln alles vollgepinkelt hat, die Windel mal undicht war... sie war ein Kind das ständig gespuckt hat... und waschen konnte ich numal nicht wegen zwei oder drei Strampler... dies als persönliche Meinung :zwinker:


Würde mich freuen wenn hier noch ein paar mitmachen würden! :winke:
Ich täte es dann auch der Liste hinzufügen :)

Grüssle Sabrina
 
Zuletzt bearbeitet:

Nats

Jupheidi
13. Mai 2004
11.995
0
36
AW: Was braucht ein Baby? Einkaufsliste :)

Guck mal, die Liste hab ich 2006 erstellt ;-)

LG

• jeweils 6 Baumwollhemdchen, Baumwolljäckchen und Frotteehöschen Größe 56
und/oder
• 6 Bodys Größe 56
• 4 Strampler Größe 56
• 1 Baumwolldecke
• 1 Jacke (mit Kapuze) oder Mütze Größe 56
• 4 Paar Söckchen/Schuhe
• 10 Mullwindeln/Spucktücher
• 2 Mützen
• 1 Paket Einmalwindeln für Neugeborene
• Reinigungstücher
• Wickelauflage, abwaschbar
• Badewanne mit Wannengestell bzw. Wannenaufsatz
• Badethermometer
• Haarbürste und Kamm
• wasserdichtes Digital-Fieberthermometer
• 2 Badehandtücher
• Wundschutzcreme
• Badezusatz
• 6 Waschlappen
• 2 Schlafanzüge
• 2 Puck- bzw. Schlafsäcke
• Lagerungskissen
• Wiege oder Bettchen mit entsprechender Matratze
• 1 Oberbett 100x135 (Bett) bzw. 80x80 (Wiege)
• 2 Garnituren Bettwäsche
• 4 Spannbettlaken
• 2 wasserdichte Unterlagen
• 1 Nestchen
• 2 Milchflaschen
• 1 Flaschenbürste mit Saugerbürste
• 2 Teeflaschen
• 1 Sterilisationsmöglichkeit
• 1 Flaschenwärmer
• 1 Thermo-Warmhaltebox für unterwegs
• Milchpumpe mit Zubehör
• Kleiderschrank
 

Brini

ohne Ende verliebt
30. Oktober 2002
14.987
934
113
Südschwarzwald
AW: Was braucht ein Baby? Einkaufsliste :)

:hahaha: ich habe bei 2007 aufgehört zu suchen... hät mal weiter geschaut!

Danke Dir :bussi:

Ich hole jetzt kurz Melissa ab , werde dann die Liste(oben von mir) vervollständigen wenn ich darf, ja?
 

Astrid66

Gehört zum Inventar
10. Juli 2004
3.697
72
48
54
Euskirchen
AW: Was braucht ein Baby? Einkaufsliste :)

Hi,
also


Windeleimer, Wärmelampe , Waschschüssel , Lammfell und Babyphone habe ich nie gehabt und gebraucht.
Hochstuhl kommt auch erst später dazu.

Ansonsten wäre es das was ich auch holen würde.
Mehr fällt mir auch nicht ein.


LG
 

Brini

ohne Ende verliebt
30. Oktober 2002
14.987
934
113
Südschwarzwald
AW: Was braucht ein Baby? Einkaufsliste :)

@Astrid

ich hatte auch nicht alles von der Liste ;) Wobei ich um die Wärmelampe schon froh war, aber alles braucht man wirklich nicht. Ich hatte auch keinen Windeleimer..



So, habe vervollständigt und etwas sortiert...
Grad die Warmhaltebox für das Fläschchen finde ich zum Beispiel etwas, das ich mir unmöglich wegdenken könnte... und ich jetzt wohl auch vergessen hätte :rolleyes:

Also Danke dafür!

Grüssle Sabrina
 

Evil Lynn

Familienmitglied
1. März 2010
309
0
16
Ronnenberg
AW: Was braucht ein Baby? Einkaufsliste :)

Hallöchen,
also ich hab ehrlich gesagt die ULTRA-SUPER-SAUGFÄHIGEN Binden gar nicht gebraucht. Bei jeder Frau ist der Wochenfluß ja anders aber bei mir waren sie nach einer Wo überflüssig, hab dann nur noch Slipeinlagen benutzt.
Ich musste allerdings auch eine Woche im KH bleiben, weil Connor gelbsucht hatte und konnte die Binden ausm Kh nehmen.
 

Nats

Jupheidi
13. Mai 2004
11.995
0
36
AW: Was braucht ein Baby? Einkaufsliste :)

Siehst du, so verschieden kann das sein. Ich hab die dicken Inkontinenzeinlagen von Schlecker gebraucht (und brauch sie leider bei meiner Mens immer noch trotz Tampons....:umfall: )

LG