Veilchenwurzel

Schäfchen

Schäfchen

Copilotin
7. November 2002
35.014
1.461
113
Groß Kreutz
www.andrea-schaefer.de
AW: Veilchenwurzel

Fürs Baby zum drauf rumkauen? Ja, kann ich wärmstens empfehlen. Michelle fand die toll und ich hatte das gefühl auch hilfreich. Fabienne hatte damals auch eine.
 
Steppl

Steppl

Weltbeste Knödelmama
28. Dezember 2003
13.563
0
36
39
Haamitland Arzgebirg
AW: Veilchenwurzel

Ok. Ich kannte das damals bei justin überhaupt nicht. hab es auch bislang noch nicht von jemand empfohlen bekommen oder mal bei nem Baby gesehen. Hab es in der Drogerie entdeckt.
 
Elchen

Elchen

Aufraffbremse
10. September 2007
13.636
223
63
RLP-Fürthen
AW: Veilchenwurzel

Eileen hatte damals eine und ich meine dass es ihr geholfen hat. Bei Yannick hab ich dann auch eine gekauft aber er wollte sie nicht. Und so im Nachhinein find ich sie auch ein bisschen unhygienisch (oder kann man die wohl abkochen)!
 
Steppl

Steppl

Weltbeste Knödelmama
28. Dezember 2003
13.563
0
36
39
Haamitland Arzgebirg
AW: Veilchenwurzel

Mmh, das geht sicherlich nicht.
Aber Holzspielzeug kocht man doch auch nicht ab und sie kaun drauf rum.
Ob Elaine die Wurzel natürlich mag ist ne andere Frage. Vielleicht nimmt sie sie auch gar nicht.
 
Elchen

Elchen

Aufraffbremse
10. September 2007
13.636
223
63
RLP-Fürthen
AW: Veilchenwurzel

Ich weiss es nicht... hab sie meinen Kindern ja auch gegeben. Und der Hygienegedanke kam mir erst Jahre später....;)
Ich hab sie damals in der Apotheke gekauft.
 
S

schnuffinschen

AW: Veilchenwurzel

Also wir hatten auch eine. Ich hatte das Gefühl es hilft. Wenn auch nur, daß er was zum kauen hatte und aufgehört hat zu weinen. Ich hatte auch eine aus der Apotheke, da stand dabei, daß man sie gelegentlich ins kochende Wasser halten soll.
 
Schäfchen

Schäfchen

Copilotin
7. November 2002
35.014
1.461
113
Groß Kreutz
www.andrea-schaefer.de
AW: Veilchenwurzel

Elchen,doch die kannst und sollst du sogar mal mit heißem Wasser übergießen. Ich fand die angesabberte immer etwas *bäh* aber dem Kind scheint es gut getan zu haben. Allerdings erledigte sich die Wurzel nach den ersten Zähnen als sie anfing, Stückchen rauszubeißen. Da hab ich sie dann weggeräumt.