Statusmeldung heute

Petri

Petri

Miss Marple
3. Januar 2011
6.598
1.099
113
Die Stadt versucht so gut wie es geht die Nester abzusaugen. Aber die kommen gar nicht hinterher. Man soll den befallenen Eichen fernbleiben. Wir haben aber so viele Eichen hier und wenn die Haare der Raupen jetzt schon so durch die Luft fliegen, weiß ich nicht, was man dagegen tun kann. Direkten Kontakt zu den Bäumen und den Raupen hatten wir gar nicht, sind aber wohl mit dem Rad dran vorbeigefahren. Die Allee zu unserem Spargelhof ist von Eichen gesäumt, da sind wir in letzter Zeit natürlich häufiger gewesen. Ich muß mal recherchieren, ob man doch noch etwas tun kann, ansonsten wird das ein juckender Sommer.
 
Mondkuss

Mondkuss

Wonder Woman
Wie geplant hatte ich einen schönen Tag mit den Kindern im Freibad. Abgesehen von den zwei Mal die wir im (saukalten) Nichtschwimmerbecken waren sind die beiden allein rumgeflitzt, im Kleinkinderplantschbecken (da hatte ich die Decke daneben und hatte sie trotzdem im Auge), im Matschkasten oder auf dem Spielplatz. War also recht entspannt für mich, ich musste ihnen nicht viel hinterher rennen. Jetzt sitzen sie mit dem Papa in der Wanne und schlafen hoffentlich in ner halben Stunde beide (Schwimmbad von 14:00-18:15 sollte müde machen). Ko bin ich nämlich trotzdem. Luis und ich wollen dann später Ofenkäse machen und uns nen chilligen Fernsehabend.