singt ihr, oder lasst ihr singen?

singt ihr für eueren kinder (zb. vor dem einschlafen), oder lasst ihr eine spieluhr "singen&quo

  • unbedingt, an mir ist eine zweite callas verloren gegangen!

    Abstimmungen: 2 100,0%
  • ja, auch wenn meine stimme einer krähe ähnelt, mein kind mag meine lieder

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • ja, ich singe aber ungerne, nur weil eine mama singen muss, meinem kind zuliebe

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • keine lust, ich habe ganz tolle spieluhren die das für mich übernehmen

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • nein, ich kann nicht singen und will mich nicht vor meinem kind blamieren

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • wozu singen, wenn im MTV dauernd das ketchup-song läuft?

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • mein kind hat mir verboten zu singen

    Abstimmungen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    2

Heike

Anwalts Liebling
15. April 2002
1.004
26
48
Singen

Hallo,

Moritz hat mir sehr schnell klar gemacht, daß er auf meinen abendlichen Gesang gerne verzichtet. Er hat regelrecht noch lauter angefangen zu schreien ..................

Was mich etwas beruhigt hat: Spieluhren mochte er auch nie.

Naja, ich singe ihm abends beim Wickeln immer was vor (er toleriert es) , aber wenn ich mit ihm ein Bilderbuch anschaue und z.B. Häschen in der Grube singe, suchen meine Männer das Weite.......

Ehrlich gesagt weiß ich gar nicht sie gegen mich haben. Ich habe früher im Kirchenchor gesunden und die zum Schluß des Konzerts war die Kirche immer noch voll besetzt.
:jaja:

LG
 

palado

Dauerschnullerer
2. Oktober 2002
1.992
0
36
Witten
Ich singe ständig! Ob beim spielen, windeln, baden... Ich kann zwar nicht gut singen, aber Lara findet das total klasse! Sobald ich anfange, lächelt sie oder erzählt (als ob sie mit singen möchte). Ihr macht das totale Freude! Das ist die Hauptsache.
 

Evelyn

Bibi Blocksberg
19. März 2002
7.074
0
36
Minga
Wir singen auch viel - mittlerweilen sind wir soweit, daß Franziska anstimmt und bestimmt, was wir singen.
Oder wir blättern im Liederbuch und sie schafft an "Jetz singma desda" :-D

Außerdem gehen wir seit einem Jahr einmal wöchentlich in einen Musikgarten.
Auch etliche CD's haben wir dazu.

Franziskas Liederschatz ist schon ziemlich ausgedehnt.
 
P

Pia S.

Also ich weiß nicht so recht, wie ich abstimmen soll.

Ich mache beides. Tagsüber singe ich andauernd, aber meist nicht allein, sondern lasse mich von meiner Musik begleiten ;-) , damit man nicht hört, wie laut und falsch ich singe :-D :-D :-D . Kinderlieder gibts meist nur eines, was auf unsere Familie umgedichtet ist und ich schon vorgesungen bekam. Abends beim Bettgehen läuft nur die Spieluhr. Als ich es mit Allein-Singen versucht hab, war das Gebrüll von Louis lauter :mad: . Also hab ich es ziemlich schnell aufgegeben...

Wie muss ich denn nun abstimmen???
 
S

sunflower99

Hallo Pia,

also bei uns ist das genauso. Und nu(?)

Abends muß ich aus dem Zimmer raus, sobald Paul liegt, sonst gibt´s Terror :-D . tagsüber wird viel gesungen und gatanzt dabei :) .
 

jackie

buchstabenwirbelwind
Moderatorin
11. Juli 2002
13.339
0
36
wien
www.lucdesign.com
die für mich passende antwort fehlt leider.... :-D

meine stimme ist nämlich ziemlich gut (sagen die anderen, nicht ich) nur kann ich ÜBERHAUPT NICHT singen (sagen die anderen, ich auch :-D :-D :-D )

mein mann ist musikalisch geschult, er ortet da tonartwechsel der höheren art, während ich glaube, ein kleines kinderlied zu trällern :-?

jaja, aber jan liebt es wenn ich singe und ich singe mit ihm auch schon seit er auf der welt ist.

mittagsschlaf singe ich ihm vor, abends kriegt er die spieluhr und platten spielen wir auch, meistens sing cih dann mit (alle anderen schlägt's in die flucht :p :p aber jan steht drauf, ich auch!!!)

:winke:
jackie