Schwimmhilfe für ältere Kinder?????

nalou81

Gehört zum Inventar
27. Mai 2007
2.598
136
63
Boah! Ich werde irre!:piebts:
Ich suche jetzt seit gefühlten Ewigkeiten für mein Leihkind eine vernünftige Schwimmhilfe. Hintergrund ist, dass in Afghanistan die Hallenbäder für Mädchen relativ dünn gesäht sind und S. aus diesem Grunde noch nicht schwimmen kann.

Wir waren in den Osterferien im Wellenbad und sind dort in eine echt dramatische Situation gekommen (an der ich selbst Schuld war, Selbstüberschätzung und Freudentaumel des Kindes, welchen ich nicht dämpfen wollte, gepaart mit der Erkenntnis, dass ein vierzig Kilo kind auf dem Rücken eine andere Hausnummer ist als ein nichtschwimmendes Kleinkind....)
Egal.

Jedenfalls fahren "meine Töchter" nächsten Monat mit den Pfadfindern nach Holland und unter anderem auch ans Meer. Die Leiter wissen, dass Mausi nicht schwimmen kann, trotzdem (da ich weiß, wie wild sie auf Wasser ist, liegt in der Familie:cool:) möchte ich ihr was vernünftiges, sicheres mitgeben, auch um die Situation für die mitfahrenden Betreuuer angenehmer zu machen. Also? Hat jemand einen Tipp????
 

Schäfchen

Copilotin
7. November 2002
36.295
2.479
113
Groß Kreutz
www.andrea-schaefer.de
AW: Schwimmhilfe für ältere Kinder?????

Was ist denn mit diesen Gürtel, wo so Styroporteile dran sind, die man einzeln je nach Schwimmvermögen abmachen kann? Tragen die so viel? Oder schlicht eine Schwimmweste? Ist nicht schick, aber sicher.
 

Redviela

Hamsterwoman
Mitarbeiter
Moderatorin
11. Oktober 2011
13.516
2.227
113
44
Crailsheim
AW: Schwimmhilfe für ältere Kinder?????

Je nach Kleidergröße kommt auch ein Badeanzug mit eingearbeiteter Schwimmhilfe in Frage. Dann kann sie auch nicht vergessen, die Schwimmhilfe anzuziehen.
 

Lucie

Digitaler Dinosaurier
26. Dezember 2007
17.788
212
63
viel zu weit weg vom Meer
AW: Schwimmhilfe für ältere Kinder?????

es gibt doch Rettungswesten für Kanuten und Bootsfahrer. Für die Kinder haben die vorne Schaumstoffteile drin die Auftrieb geben. Auch im Behindertensport gibts was, bei uns waren letztens die erwachsenen Bewohner eines Heimes im Bad, die hatten eine Art Halsring, der auf jeden Fall den Kopf über Wasser hält.
Ein Neoprenanzug ist auch ne feine Sache, grad an der Nordsee. Hält warm und damit geht man schon sehr schwer unter.
Das Neopren trägt.

:winke:
 

Nemo

nah am See
15. Februar 2005
10.550
4.061
113
AW: Schwimmhilfe für ältere Kinder?????

Also wenn du so eine Schwimmweste, die man auch zum Boot fahren benutzt brauchst, ich hätte noch eine hier. Wie groß ist sie denn ?

Liebe Grüße
Sandra