Schäfchen ist dankbar ...

Schäfchen

Copilotin
7. November 2002
37.032
3.337
113
Groß Kreutz
www.andrea-schaefer.de
... weil Fabienne es so wunderschön findet, meine kurzen Haare zu streicheln und sie dabei so zärtlich lächelt.

... das wir seit heute ein fertiges Dach über der Terrasse haben.

... dass ich es heute geschafft habe, mein Teefach zu sortieren.

... das ich beim Lernen ein gutes Stück vorangekommen bin.

... dass der Pilot ein seitenlanges Skript für mich im Büro gedruckt hat, weil es da mit zwei Seiten auf ein Blatt gedruckt werden kann.
 

Schäfchen

Copilotin
7. November 2002
37.032
3.337
113
Groß Kreutz
www.andrea-schaefer.de
AW: Schäfchen ist dankbar ...

... weil die Kinder die Nacht durchgeschlafen haben.

... weil der Pilot meine Laptop auseinandergebaut, repariert und schadlos wieder zusammengebaut hat.

... weil wir morgen weiterbauen, damit ich meinen eigenen Arbeitsplatz bekomme.

... weil wir wieder einen funktionierenden Plattenspieler haben.

... weil meine Kinder so wunderbar zu "Schlaps und Schlumbo" getanzt haben.

... weil die Mädchen so neugierig und wissbegierig sind.
 

Schäfchen

Copilotin
7. November 2002
37.032
3.337
113
Groß Kreutz
www.andrea-schaefer.de
AW: Schäfchen ist dankbar ...

... dass es gestern einen tollen Abend hatte.

... das ein gesunder Junge spontan geboren wurde.

... dass der Pilot trotz mangelndem Schlaf heute viel zugepackt hat.

... dass Fabienne voll Lebenslust und Schalk sprüht.

... dass sich Ariane mit "Bob der Baumeister" bestechen lässt, wieder ordentlich zu inhalieren.
 

Schäfchen

Copilotin
7. November 2002
37.032
3.337
113
Groß Kreutz
www.andrea-schaefer.de
AW: Schäfchen ist dankbar ...

... dass der Teddy die Waschmaschine überlebt hat.

... dass die Mädchen heute friedlich miteinander spielen statt gegeneinander.

... das der Sonnenaufgang heute wunderschön war und ich ihn gesehen hab.
 

Schäfchen

Copilotin
7. November 2002
37.032
3.337
113
Groß Kreutz
www.andrea-schaefer.de
AW: Schäfchen ist dankbar ...

... weil der Sonnenaufgang heute wieder wunderschön war.

... weil Fabienne ohne Murren, Knurren und Klammern in den KiGa gegangen ist.

... weil ich von Ariane drei Küsschen zum Abschied bekommen habe.

... weil ich heute morgen ruhig blieb und nicht explodiert bin, meinen Ärger in eine Schublade geschoben habe statt ihn rauszuschreien, nachdem das Aussprechen am Abend zuvor im Nichts verhallt ist.











Ich wär ganz dankbar, wenn ich meinen Uniordner in Chaos finden würde. ;)
 

Schäfchen

Copilotin
7. November 2002
37.032
3.337
113
Groß Kreutz
www.andrea-schaefer.de
AW: Schäfchen ist dankbar ...

... dass ich meine Mäuse haben, denn nur ihretwegen hab ich mich heute aus dem Bett gequält.

... das der Himmel sich von meinem Kloß in Bauch und Hals nicht beeindrucken ließ und mir vielmehr als Gegenpol den bisher schönsten Sonnenaufgang dieses Jahres schenkte, dessen Rot mich in allen Autospiegeln bei der Fahrt in den Kindergarten begleitete und mir kräftig ins Gesicht strahlte beim Heimweg.

... für das leuchtende Gelb der Tulpen, die ich gerade in eine Vase gestellt habe.

... für meine Vergesslichkeit, die mich zwingt, auf dem Weg in die Uni noch einmal bei der Vase mit den Tulpen anzuhalten.

... für den Glauben, der mich diesen heutigen Tag hoffentlich halbwegs menschlich überstehen lässt.


Lieber Schutzengel, ich bin dankbar, dass es dich gibt. Danke, dass du auf mich aufpasst und dass du mir auf die Finger haust, wenn ich an einem Tag wie heute bei 100 km/h und gefühlsbetäubend lauter Musik auf der Landstraße wieder vor der Frage stehe, wie es sich anfühlt gegen einen Baum zu fahren, hilflos und ohne Chance etwas zu tun.
 
Zuletzt bearbeitet:

Schäfchen

Copilotin
7. November 2002
37.032
3.337
113
Groß Kreutz
www.andrea-schaefer.de
AW: Schäfchen ist dankbar ...

... für zarte kleine Hände, tiefe braune Augen, ein unwiderstehliches Lächeln, zarten Duft und dass ich mich heute in genau dass verlieben durfte.

... dass es einen Freund gibt, der da ist.

... dass mein Mann mir ein kinderfreies Wochenende ermöglicht.