Quick Chef - Sinnvoll oder Staubfänger?

S

Schlumpfinchen

weltbeste Tchibo Einkäuferin
3. November 2005
586
0
16
40
zu Hause ;-)
:winke: Huhu!
Bei Tupper gibt´s nächste Woche den Quick Chef im Angebot!
Habt ihr so ein Teil; und vor allem: benutzt ihr es auch?
Hatte mal gelesen, er soll schwer zu reinigen sein?
Will ihn mir hauptsächlich zum Kartoffeln reiben zulegen, damit Männe nich immer meine Fingernägel mitessen muß :hahaha:

Funzt das gut mit dem Ding? Oder für was nutzt ihr euren / oder auch nicht?
LG Tina
 
suchtleser

suchtleser

Hühnerflüsterin
19. Februar 2006
6.876
0
36
Bodenseekreis
AW: Quick Chef - Sinnvoll oder Staubfänger?

Ist das dieses Reibedings??

War mir immer zu teuer und ich würde es glaub sehr selten brauchen...
 
Carolin

Carolin

Caipirinha Queen
24. Februar 2003
8.752
28
48
40
Sigmaringen
AW: Quick Chef - Sinnvoll oder Staubfänger?

:winke:

ich hab ihn, aber benutz ihn jetzt nicht soooo oft. Aber ich bin dann manchmal doch froh, dass ich ihn daheim stehen hab. Vor allem wenn wir Lust auf das lecker Himbeereis haben. *mjam*

Kompliziert zu Reinigen ist der gar nicht finde ich, ich schmeiß alles bis aufs Messer in die Spülmaschine.

:winke: Caro
 
suchtleser

suchtleser

Hühnerflüsterin
19. Februar 2006
6.876
0
36
Bodenseekreis
AW: Quick Chef - Sinnvoll oder Staubfänger?

Mein Mann sagt immer, da wir sowieso schon zuviel Fleisch essen macht so ein bischen Blut im geriebenen auch nichts mehr aus... :) ( Cholesterin und so ... )

So isser mein Männe, immer ein Scherz auf den Lippen... :)

Das ist natürlich schon ein Unterschied, wäre mir aber immernoch zu teuer!!
 
kieselchen

kieselchen

Edelsteinchen
30. Oktober 2003
11.988
0
36
50
aus dem 500 Seelendörfchen...
AW: Quick Chef - Sinnvoll oder Staubfänger?

.. ich rieche es ja förmlich wenn´s um Tupper geht :hahaha:

hab mich an ein Posting von Alexlila erinnert

schau mal hier

da sind einige sehr gute Rezepte dabei :prima:

Ich empfehle ihn Dir gerne.. sag ruhig Deiner Beraterin bescheid und gönn Dir dieses Klasse Gerät :jaja:

lieben Gruß

p.s. auf Deine PN noch ---- es sind nur 20% :jaja:
 
Susa

Susa

einfach nur langweilig...
20. März 2002
13.807
21
38
46
bei Bonn
AW: Quick Chef - Sinnvoll oder Staubfänger?

Bei mir ist es eher ein Staubfänger! Und vergiss es, wenn du Reibekuchen machen willst, die auch so schmecken sollen! Die Kartoffeln werden ja nur kleingehackt und das ist ein himmelweiter Unterschied!
 
Sonja

Sonja

Integrationsbeauftragte
11. April 2002
24.566
66
48
AW: Quick Chef - Sinnvoll oder Staubfänger?

Daran dachte ich auch eben, dass man richtig reiben nicht damit kann.

Aber ich benutze meinen trotzdem beinahe täglich - am regelmäßigsten für mein Müsli morgens :jaja:

Und sonst halt, wenn ich mal Zutaten für den Salat (Karotten oder so) kleinhaben will oder kleine Zwiebelstückchen für was auch immer.

Also bei mir steht der in der Küche und wird gar nicht weggeräumt.

Ich schmeiß auch alles (nach anfänglichem Zögern) in die Spülmaschine - außer das Messer.

:winke: