Ostern

M

maren

Dauerschnullerer
29. Juni 2002
1.010
0
36
Hallo an alle!

Ja, ich habe Utes Link gelesen :jaja:.

Trotzdem hier meine Frage: Was versteckt ihr Euren Kleinen so zu Ostern?
Ich möchte Jonathan noch keine Schokolade geben, die kriegt er noch früh genug. Auf das SUCHEN soll er natürlich dennoch nicht verzichten.

Ein gefärbtes hartgekochtes Ei wird er kriegen. Und was noch?

Was versteckt Ihr denn so?

Viele Grüße,
ratloser Osterhase Maren
 
S

sunny94

Hallo Maren

Ob ich dir so recht helfen kannn ist dahin gestellt wie wäre es
vielleicht mit einem kleinen Spielzeug oder Kuscheltier eventuell ein Puzzel?

LG Sindy
 
M

maren

Dauerschnullerer
29. Juni 2002
1.010
0
36
Naja, ich wollte schon gerne etwas ESSBARES verstecken, was auch nach Ostern aussieht- aber eben keine Schokolade.

Vielleicht sollte ich Osterplätzchen backen? :???:
 
G

gabriela

osterlamm und osterhase in kuchenform. teig nach wahl und weniger süss als schocko ist es auch. rosinenbrötchen und obst kann man auch für die kleinsten verstecken. ich frage mich nur WO ich etwas verstecken soll, weil in der wohnung finde ich das schön doof :???:

bei uns gibt es zu ostern nur kleinigkeiten und keineswegs grosse geschenke wie zu weihnachten. hauptsache süssigkeiten und ein kleines geschenk.

frohe ostern :hase:
gabriela

p.s. hast du die seite schon entdeckt? www.babyernaehrung.de/ostern.htm
 
lulu

lulu

Königin der Nacht
21. Juni 2002
17.584
1.163
113
Levin wird bestimmt ein paar kleine Schoko-Eier abkriegen :jaja:, schon alleine weil Klaas sie ihm zuspielen wird :). Neulich hat Klaas ganz einträchtig mit Levin so eine Minipackung M&Ms geteilt, weiß der Fuchs, wo er die her hatte. Ich schätze von der Geburtstagskuchendeko übriggeblieben. Wir haben auch welche abgekriegt. So lange wir uns alle eine kleine Packung M&Ms teilen, ca. 20 Stück, kann ich auch beide Augen zukneifen.
Ansonsten Osterzopf (extra mit Honig), aber nicht zum suchen und ein hartgekochtes, gefärbtes Ei.
Und statt Süßigkeits- und rauhen Eiermengen kommt zum Suchen 1 kleines "richtiges" Geschenk dazu, so a la Größe Kartenspiel. Die versteckten Süßigkeiten kommen aus Paketen aus D. Die werden von uns zwangsvorsortiert ;-).
Lulu
 
M

Margitta

Hallo Maren,

wir verstecken ein paar von den kleinen Riegeln mit Früchte im Gras (oder in der wohnung). Ab und an kauf ich die Milupino Riegel Banane/Birne *leckerschmatz*. In der schleckerzeitung sah ich grad dass es die jetzt 3 zum Preis von 2 gibt. Da schlag ich zu ......

Und Sandförmchen werde ich auch verstecken ....

:hase:
 
M

maren

Dauerschnullerer
29. Juni 2002
1.010
0
36
Danke für Eure Tips!

@Gabriela: Osterlamm finde ich gut. Da werde ich mich wohl mal zum Backen aufraffen :???: , Jonathan sucht und wir essen dann alle zusammen. :)

@Lulu: Jonathan hat ja zum Glück noch keine älteren Geschwister. Seine Großeltern und Onkel im Haus würden ihm sicher auch gerne was zuspielen, aber das trauen sie sich nicht!


@Margitta: auf die Riegel stehe ich auch nicht so...Sandförmchen finde ich SEHR gut, schließlich haben wir gerade unseren neuen Buddelkasten eingeweiht! *freu*

Es wird also Osterlamm, ein Ei und Förmchen geben. Versteckt wird in unserem kleinen Wiesenstückchen hinterm Haus. Ist zwar winzig, aber für ein erstes Suchen gerade richtig! Jonathan muß das schließlich erst noch üben! :)