Muscheln in der Schwangerschaft!!

Nunzia

Nunzia

im Bilde
31. März 2005
1.244
0
36
38
wieder zuhause!!!
:piebts: Habe jetzt gehört man darf in der Schwangerschaft keine Muscheln essen??
Kann mir jemand mal verraten warum nicht??:piebts:
 
Susa

Susa

einfach nur langweilig...
20. März 2002
13.805
20
38
45
bei Bonn
AW: Muscheln in der Schwangerschaft!!

Keine Ahnung, warum das so sein sollte... Ich liebe Muscheln und habe sie in der Schwangerschaft genauso viel gegessen wie sonst.
 
Micky

Micky

schneller in Kanada als in Berlin
8. September 2003
15.054
242
63
Vancouver, Kanada
AW: Muscheln in der Schwangerschaft!!

Ich liebe sie auch und hab reduziert :jaja: in der Schwangerschaft.
Das ist wohl ein bissl so wie mit Aal - die fressen selber "viel Dreck" und deshalb wirds etwas ungesund......
 
Rona Roya

Rona Roya

Gehört zum Inventar
7. September 2002
5.310
8
38
AW: Muscheln in der Schwangerschaft!!

Huhu,

Muscheln sind extrem mit Cadmium belastet und man soll auch als Nicht- Schwangere nicht täglich Muscheln essen.

Aber ob jetzt genau deswegen davon abgeraten wird, weiß ich nicht. Vielleicht eher deswegen, weil schon soviele eine Lebensmittelvergiftung von Muscheln hatten....?!

LG
 
Alena

Alena

Dauerschnullerer
27. Dezember 2005
1.943
0
36
Rheinland
AW: Muscheln in der Schwangerschaft!!

Soweit ich informiert bin, sind Muscheln schadstoffbelastet- und deswegen sollte man sie halt meiden. Wie Leber z.B. auch.
Aber ich denke, wenn du hin und wieder mal eine Portion isst, ist das auch kein Problem... :)
Ich hatte auch letzten Samstag so große Lust mal wieder frische Muscheln zu essen, aber dann gab's nachmittags keine mehr zu kaufen - alle weg:umfall:
 
Nunzia

Nunzia

im Bilde
31. März 2005
1.244
0
36
38
wieder zuhause!!!
AW: Muscheln in der Schwangerschaft!!

Ja ich glaube wegen dem Cadnium war es!! DAnke, werde mir also hin und wieder
mal eine Portion genehmigen!!
 
Micky

Micky

schneller in Kanada als in Berlin
8. September 2003
15.054
242
63
Vancouver, Kanada
AW: Muscheln in der Schwangerschaft!!

Soweit ich informiert bin, sind Muscheln schadstoffbelastet- und deswegen sollte man sie halt meiden. Wie Leber z.B. auch.
Hier aber nix durcheinander bringen: Leber darf man vor allem wegen des hohen Vitamin-A-Gehaltes nicht essen in der Schwangerschft!!!!!!
 
Rebecca

Rebecca

Pfiffikus
8. Januar 2003
10.955
2
38
Hagen
AW: Muscheln in der Schwangerschaft!!

Keine Ahnung, warum das so sein sollte... Ich liebe Muscheln und habe sie in der Schwangerschaft genauso viel gegessen wie sonst.
Ich auch :jaja:

Aber ob jetzt genau deswegen davon abgeraten wird, weiß ich nicht. Vielleicht eher deswegen, weil schon soviele eine Lebensmittelvergiftung von Muscheln hatten....?!

LG
Na, auch wenn ich Muscheln bzw. Meeresfrüchte jeder Art liebe, könnte ich die auch nicht täglich essen :umfall:
Aber gegen so Spaghetti mit Muscheln in Tomatensauce ... *sabber*

Liebe Grüße

Rebecca