Modefrage: gibt es etwas....

meito

Dauerschnullerer
8. Juli 2002
1.479
0
36
45
Hessen
AW: Modefrage: gibt es etwas....

Und meine Mutter ärgert sich, dass sie Ihre Klamotten aus den 70ern und 80ern alle in die Altkleidersammlung hat. Die könnten mir ohnen Probleme passen.

Das mit den Hosen in den Stiefeln muß ich noch mal versuchen, hatte letzt die falsche Hose an (leicht ausgestellt) und das sah bescheiden aus. Alos hab ich mich wieder umgezogen. Mal sehen ob ich eine Schmale finde, die paßt:hahaha:

LG
Meike
 

Dajana

Gehört zum Inventar
23. November 2005
6.271
145
63
38
Rostock
AW: Modefrage: gibt es etwas....

breite gürtel sind auch gerade angesagt die dann über einem langen pullover oder shirt

mir gefällts
 

ilselottikulle

Dauerschnullerer
11. April 2005
1.855
0
36
AW: Modefrage: gibt es etwas....

Was ich in letzter Zeit so aus dem Modegeschehen für mich rausziehen konnte, waren Cargohosen in camouflage, oliv, schwarz, braun - auch auf die Gefahr hin, dass ich altersmässig nicht mehr ganz so in die Zielgruppe passe, aber ich liebe diese Hosen. Ich seh halt immer zu, dass ich was neutrales dazu anziehe, dann geht es. Also die 12-Loch Dr.Martens lasse ich dann im Schrank und ziehe normale schwarze Schuhe dazu an z.B. :)