Meine Pokemon Go Freunde

KeksKrümel

KeksKrümel

Queen of fucking everything
10. November 2002
7.296
13
38
@Mo-Ma ist das Deine Trainer Nummer? Dann nehm ich Dich gerne in die Liste auf. Wenn Du magst schick mir doch Deine Handynummer per PN dann lad ich Dich in unsere Pokemon Gruppe von den Schnullis ein.

VLG Sandra
 
Mamazicke

Mamazicke

Marmeladenzicklein
7. März 2007
14.232
281
83
Stade
Könnt ihr mich bitte mal aufklären wir das geht? Lenia möchte das gerne spielen, da sie kein Handy hat, müsste es auf mein Handy.
Ich bin was Spiele angeht echt nicht auf dem laufenden... Mögt ihr mich aufklären?
 
Mo-Ma

Mo-Ma

Chaosqueen
17. Juli 2014
3.614
1.383
113
Stuttgart
Ach Gott, ich Probier es mal:

Die App erkennt, wo du bist. Dann zeigt sie dir auf einer Karte an, wo Pokémon zu fangen sind, wo Stops sind, an denen man, wenn man nah genug an die Stelle gelaufen ist, drehen kann. Dann bekommt man wichtige Dinge, die man in diesem Pokémon-Universum braucht. Vor allem Bälle. Mit diesen Bällen „schießt“ man auf ein Pokémon. Man schubst den Ball mit dem Finger übers Display. Erwischt man das Pokémon, geht der Ball auf und es wird hinein gezogen.

Die Pokémon kann man tauschen, entwickeln, mit ihnen kämpfen, sammeln.

Zum kämpfen gibt es Arenen. Da muss man eben auch zu markanten Orten laufen. Hat eine „Arena“ deine Farbe, kannst du da ein Biest abstellen und kriegst für die Zeit, die es dort ist, Münzen. Mit denen kannst du dann weitere wichtige Dinge „kaufen“. Ist die Arena feindlich besetzt, kannst du sie erobern, indem man versucht mit seinen Pokémon, gegen die in der Arena anzutreten. Wichtig ist dabei, dir geht nie ein Pokémon verloren. Es ist nur inaktiv bis du nen Beleber hast.

Und dann gibt es noch die Eier. Die bekommt man über die Freunde, mit denen man Geschenke hin und her schickt. Oder halt an den Stops. Diese muss man ausbrüten und dabei gewisse distanzen zurück legen.

Dann kriegt man nebenher halt noch Aufgaben, die es nach und nach zu lösen gilt udn die immer schwieriger werden. Am Ende erhält man dann ein ganz besonderes Pokémon.

Ich würde bei euch prinzipiell erst mal recherchieren, ob Pokéstops und Arenen in der Nähe sind. Sonst macht das keinen großen Spaß. Ich laufe auf dem Weg zum Kindergarten an sechs Arenen vorbei und an etlichen Stops. So macht das Laune (spiele aber nur auf dem Heimweg natürlich).
 
Mamazicke

Mamazicke

Marmeladenzicklein
7. März 2007
14.232
281
83
Stade
Wie alt darf man sein bzw muss man sein?
Arenen gibt es hier wohl, ein Nachbarjunge spielt das auch. ;-)
 
Mo-Ma

Mo-Ma

Chaosqueen
17. Juli 2014
3.614
1.383
113
Stuttgart
Gute Frage....

„Im iTunes App Store wird ein Mindestalter von neun Jahren für Pokémon GO angegeben, bei Google Play dagegen ist der Titel mit einer USK-Freigabe ab 6 Jahren gelistet.“
 
  • Like
Reactions: Mamazicke
Petri

Petri

Miss Marple
3. Januar 2011
6.135
730
113
Du mußt aber bedenken, dass Lenia dann mit DEINEM Handy draußen rumlaufen muß. Zum einen braucht man dafür genug mobiles Internetvolumen, zum anderen mußt Du dann immer mitgehen. Die Kids sind nämlich super unaufmerksam, wenn sie ständig auf das Handy schauen beim Spielen. Die rennen dann schonmal einfach so auf die Straße. Sohnemann spielt ja auch auf meinem Handy, aber da bin ich IMMER mit dabei.
 
Mamazicke

Mamazicke

Marmeladenzicklein
7. März 2007
14.232
281
83
Stade
So wir waren los.... Haben auch einige pokemon gefangen.... Bis dann die Bälle leer waren
2 Arenen haben wir gefunden und Pokemonstop irgendwie auch. Doch ganz schön kompliziert :umfall:

Wir würden es eh nur spielen, wenn wir mal spazieren gehen. Und Volumen habe ich genug :umfall:
 
lausemaus

lausemaus

on the rocks
24. April 2010
1.849
408
83
43
im schönen Oberbayern
So wir waren los.... Haben auch einige pokemon gefangen.... Bis dann die Bälle leer waren
2 Arenen haben wir gefunden und Pokemonstop irgendwie auch. Doch ganz schön kompliziert :umfall:

Wir würden es eh nur spielen, wenn wir mal spazieren gehen. Und Volumen habe ich genug :umfall:
Das glaubst auch nur du:kugeln:. Dir wird es auch noch so gehen wie vielen anderen (auch mir) - fürs Kind runtergeladen, angefixt, selbst mit dabei...
 
  • Like
Reactions: Petri