Kuhmilchunverträglichkeit, hektisches und unruhiges trinken

K

Käthe88

Tourist
29. November 2018
12
0
1
30
Da wäre mir lieber... wollt ihr nix mit Zucker geben im ersten Jahr. Dann werd ich das mal probieren. Sie schläft zur Zeit auch viel, bzw ist viel müde. Schlafen ist oftmals nur ne halbe std so alle 2 std. ‍♀ Ob das alles normal ist?!
 
Mo-Ma

Mo-Ma

Chaosqueen
17. Juli 2014
4.034
1.798
113
Stuttgart
Du kannst Flocken (Grieß, Reisflocken) entweder mit Vollmilch oder mit Pre anrühren. Guck dir mal die von Milupa an, da steht es recht gut hinten drauf beschrieben. Wir haben die Phase gerade hinter uns.
 
K

Käthe88

Tourist
29. November 2018
12
0
1
30
Ach super... dann guck ich da mal.
Achso eins noch, wenn sie trinkt, bekommt sie Hautrötungen im Gesicht. Kein Ausschlag, aber das Gesicht wird stellenweise rot. An den Wangen, über den Augen und so... ist das die Anstrengung? ‍♀ Sorry so viele fragen, aber wenn man sich sorgt, achtet man eben auf alles
 
Redviela

Redviela

nomen est omen
Mitarbeiter
Moderatorin
11. Oktober 2011
12.597
1.489
113
43
Crailsheim
Bitte keine Vollmilch verwenden, die hat zu viel Eiweiß (auch wenn es auf der Packung anders steht). Konrad hat lieber mit Säuglingsnahrung angerührten Getreidebrei gemocht, die Große lieber Milchbrei. Geht beides.
 
K

Käthe88

Tourist
29. November 2018
12
0
1
30
Jeder sagt doch Vollmilch? ‍♀ Ich hoffe einfach es wird besser...
 
Mo-Ma

Mo-Ma

Chaosqueen
17. Juli 2014
4.034
1.798
113
Stuttgart
Im ersten Jahr keine Kuhmilch zum Trinken. Bei Brei scheiden sich die Geister. Oft wird halb Wasser, halb Milch empfohlen.

Mein Großer bekam die Flasche und nahm den Brei mit Pre super an.

Der Kleine wurde (wird) gestillt und spuckt mit alles vor die Füße, wo Säuglingsmilch drin ist. Also hab ich erst halb Wasser, halb Vollmilch und später dann nur Vollmilch genommen.

Versuch es mit Pre.
 
K

Käthe88

Tourist
29. November 2018
12
0
1
30
Ich war zum beikost Abend da wurde gesagt, Vollmilch, ab dem 6. Monat, aber nicht mehr als 200ml. Joa... ich werd’s dann erstmal mit der pre probieren oder gar mit Wasser. Schauen wir mal. Und weiß nich jemand was die roten Flecken sein könnne, die sie zu Beginn des Trinkens bekommt?