Kreative Köpfe vor (Wandgestaltung)

Winterblond

Winterblond

Erziehungsbeatmerin
2. Februar 2012
6.441
3.022
113
Ach Su, wenn Du einrichten liebst....

Ich würde das schwarz auf jeden Fall mit einer warmen Farbe kombinieren. Wir hatten damals schwarz plus bronze, das sah ziemlich gut aus.

Tapeziert hab ich noch nie, ich mag "rohe" Wände viel lieber. Wenn der Boden beige-sand ist, warum dann nicht die Wände, eventuell mit Wischtechnik, in ähnlicher Farbe "marmorieren"?
 
  • Like
Reactions: mone
Su

Su

Das Luder
15. Oktober 2002
29.005
3.693
113
47
Dahoam
Ja, hier!!! Bevor die Katzen umziehen könnte ich gucken und Tipps geben:hahaha: bin bei uns leider bald durch mit neu einrichten und gerade doch so richtig in Fahrt gekommen:grins:
 
Winterblond

Winterblond

Erziehungsbeatmerin
2. Februar 2012
6.441
3.022
113
Ich mach Dir ein Video vom leeren Haus :D

Wenn ich das Geld hätte, wüsste ich genau, wie ich einrichte. :kugeln:
 
Carmen

Carmen

Gehört zum Inventar
25. Juni 2007
3.652
166
63
Wir haben in der Küche eine Glasplatte mit Fotomotiv statt Fliesenspiegel. Das ist viel leichte sauber zu halten als Fliesen.

Ansonsten ist es immer schwer etwas zu raten ohne die Räume zu sehen. Vielleicht kommen wir mal vorbei *zwinker* zur Beratung ;).
 
  • Like
Reactions: mone
mone

mone

Kamikazemuddern
15. August 2008
13.440
721
113
39
Koblenz
Die Fliesen sind schon beschlossen oder? Ich habe in Küche und Bad Schieferoptik. Das sieht bereits mit dem ersten Krümel dreckig aus. Auch Wasserflecken sieht man. Das müsste mit Kindern mehrmals täglich gesaugt und gewischt werden um nicht schlechter auszusehen als andere nur einmal in der Woche gründlich geputzte Böden....
wir haben keine Fliesen sondern Laminat - weiß nicht, ob das einen Unterschied macht ? Habe aktuell einen ähnlichen Bodenbelag und finde den eigentlich recht pflegeleicht :winke:
 
mone

mone

Kamikazemuddern
15. August 2008
13.440
721
113
39
Koblenz
Aber Särge haste nicht stehen, oder!? :kugeln:
SPASS!
Ich habe keine Tipps für Dich, war aber überrascht, über die "Farbgestaltung"
"Farbgestaltung" :bravo:

Särge würden sicher gut in unser Schlafzimmer passen - ich denk mal drüber nach :maeh:

Das mal auf die Schnelle, ich liebe einrichten ..
danke für die tollen Tipps, muss ich in Ruhe nochmal durchgucken... Koblenz ist übrigens ne tolle Stadt - magst du mich nicht mal (vöööööllig uneigennützig) besuchen kommen ?? :cool:

Ich würde das schwarz auf jeden Fall mit einer warmen Farbe kombinieren. Wir hatten damals schwarz plus bronze, das sah ziemlich gut aus.

Tapeziert hab ich noch nie, ich mag "rohe" Wände viel lieber. Wenn der Boden beige-sand ist, warum dann nicht die Wände, eventuell mit Wischtechnik, in ähnlicher Farbe "marmorieren"?
bronze klingt interessant... Wischtechnik mag ich gar nicht :irritiert:

So haben wir die Wand hinter unserem Kamin gestaltet.
super - so ähnlich stelle ich mir das vor :winke:

Wir haben in der Küche eine Glasplatte mit Fotomotiv statt Fliesenspiegel. Das ist viel leichte sauber zu halten als Fliesen.

Ansonsten ist es immer schwer etwas zu raten ohne die Räume zu sehen. Vielleicht kommen wir mal vorbei *zwinker* zur Beratung ;).
sehr gerne - vor oder nach Halloween :winkytongue:

Deine Küche hab ich gerade nicht mehr vor Augen - muss ich nochmal genauer gucken...

lg